Armand

Armand ist ein französischer, (aktuell wenig gebräuchlicher) männlicher Vor- und auch Nachname. Er stammt aus der germanischen Etymologie und leitet sich von Hermann (Herman - « heri » = « armée » und « man » = « homme ») ab.


Armand ist der Familienname folgender Personen:

  • Alfred Armand (1805–1888), französischer Architekt
  • Eilif Armand (1921–1993), norwegischer Schauspieler und Lyriker
  • Émile Armand (1872–1962) französischer anarchistischer Autor
  • Enrique Armand-Ugón (1893–1984), uruguayischer Jurist und Richter am Internationalen Gerichtshof
  • Giuseppe Armand, italienischer Skispringer
  • Inessa Armand (1874–1920), russische Revolutionärin
  • I. O. Armand, Pseudonym von Iwan Knorr (1853–1916), deutscher Komponist
  • Louis Armand (Höhlenforscher) (1854–1922), französischer Höhlenforscher
  • Louis Armand (Ingenieur) (1905–1971), französischer Ingenieur, Präsident der Europäischen Atomgemeinschaft
  • Romain Armand (* 1987), französischer Fußballspieler
  • Sylvain Armand (* 1980), französischer Fußballspieler

Armand ist der Vorname folgender Personen:

Armand ist das Prenonym des Fredéric Armand Strubberg (1806–1889), deutscher Schriftsteller

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Armand — may refer to:;people *Armand de Bourbon, prince de Conti (1629 1666), French noble *Armand de Gontaut, baron de Biron (1524 1592), French soldier *Armand de Gramont, comte de Guiche (1637 1673), French noble *Armand de La Richardie (1686 1758),… …   Wikipedia

  • Armand — Saltar a navegación, búsqueda Armand puede estar haciendo referencia a: Armand Salacrou, dramaturgo francés. Louis François Armand de Vignerot du Plessis, noble y militar francés. Obtenido de Armand Categorías: Wikipedia:Desambiguación | Nombres… …   Wikipedia Español

  • Armand [1] — Armand (spr. Armang), französischer Vorname. 1) A. von Bourbon, s. Conti. 2) Franz Armand Huguet, geb. 1699 zu Richelieu, nannte sich nach seinem Vornamen, den er von seinem Pathen, dem Marschall von Richelieu, erhalten hatte; war erst Musicus,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Armand [2] — Armand (v. fr., spr. Armang), erweichendes Mittel, meist Honig, das man auf einen dünnen, biegsamen Körper streicht u. größeren Thieren in den Schlund bringt, um eine dort befindliche Geschwulst zu kühlen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Armand — Armand, Schriftsteller, s. Strubberg …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Armand — Armand, Pseudonym des Schriftstellers Friedr. Aug. Strubberg …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Armand — Nom de personne d origine germanique, Hardman (hard = dur + man = homme) ou Hariman (hari = armée). Nom surtout porté dans la Drôme et l Ardèche, ainsi que dans les Bouches du Rhône …   Noms de famille

  • Armand — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Armand est un nom propre qui peut désigner : Sommaire 1 Prénom et patronyme 2 Saints chrétiens …   Wikipédia en Français

  • Armand — /ahr meuhnd/; Fr. /annrdd mahonn /, n. a male given name, French form of Herman. * * * (as used in expressions) Caulaincourt Armand Augustin Louis marquis de Hammer Armand La Hontan Louis Armand de Lom d Arce baron de Richelieu Armand Jean du… …   Universalium

  • Armand — (as used in expressions) Caulaincourt, Armand (Augustin Louis), marqués de Hammer, Armand La Hontan, Louis Armand de Lom d Arce, barón de Richelieu, Armand Jean du Plessis, cardenal y duque de René François Armand Prudhomme …   Enciclopedia Universal

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.