Müllschlucker

Deutschlandlastige Artikel Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern.
Müllschlucker in einem Ziegelsteinhaus in Moskau

Müllschlucker, Müllabwurfanlage oder Müllabwurfschacht nennt man zentrale Abfallbeseitigungsanlagen, die in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts häufig in größeren Wohnneubauten installiert wurden. Die Funktionsweise basiert auf Schächten mit Einschüttöffnungen in jeder Wohnung oder dem Treppenflur, die zu zentralen Stauräumen oder Großbehältern führen, die sich meistens im Keller des Gebäudes befinden. Manche Anlagen zerkleinerten, pressten oder verbrannten den Müll auch gleich, um die Menge zu reduzieren.

Seit Anfang der 1970er Jahre gab es in einigen Neubaugebieten auch Müllsauganlagen, welche den Müll zentral für ganze Wohngebiete ansaugten. Auch dabei erfolgte der Einwurf des Abfalls über Müllschlucker.

Die Entsorgung des Hausmülls per Müllschlucker gilt im Zeitalter des Recyclings nicht mehr als zeitgemäß. Zum einen müsste zur Trennung der verschiedenen Müllsorten eigentlich getrennte Müllschlucker vorhanden sein, zum anderen verursacht im Schacht verbliebener Müll Geruchsbelästigungen und hygienische Probleme. Des Weiteren geht vom unsortierten Müll in den Behältern eine erhebliche Brandgefahr (Kamineffekt) aus. Aus diesen Gründen und wegen der Betriebskosten werden die Müllschlucker in vielen Gebäuden bei der Sanierung entfernt, was gelegentlich auf den Widerstand der Bewohner stößt, die sich an diese bequeme Art der Müllentsorgung gewöhnt haben, so beispielsweise im Märkischen Viertel in Berlin-Reinickendorf[1].

Einzelnachweise

  1. Mieter kämpfen um ihre Müllschlucker Berliner Morgenpost 12. Februar 2009

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Müllschlucker — Mụ̈ll|schlu|cker 〈m. 3〉 Vorrichtung in Wohnhäusern, durch die von der Wohnung od. vom Treppenflur aus der Abfall direkt in eine Sammelgrube geleitet wird * * * Mụ̈ll|schlu|cker, der: schachtartige Vorrichtung [im Hausflur eines größeren… …   Universal-Lexikon

  • Müllschlucker — Müllschluckerm seelischerMüllschlucker=Mensch,demmanseinenKummeranvertrauenkann.1950ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • Müllschlucker — Mụ̈ll|schlu|cker …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Müllschlucker — Röhrensystem in Häusern, das von jedem Stockwerk aus den anfallenden Abfall in einen zentralen Müllbehälter leitet …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Müllschlucker — Röhrensystem in Häusern, das von jedem Stockwerk aus den anfallenden Abfall in einen zentralen Müllbehälter leitet …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens mit Abbildungen

  • Müllabwurfanlage — Müllschlucker in einem Ziegelsteinhaus in Moskau Müllschlucker oder auch Müllabwurfanlage, Müllabwurfschacht nennt man Abfallbeseitigungsanlagen, die häufig in größeren modernen Wohnbauten installiert sind. Die Funktionsweise basiert auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Müllabwurfschacht — Müllschlucker in einem Ziegelsteinhaus in Moskau Müllschlucker oder auch Müllabwurfanlage, Müllabwurfschacht nennt man Abfallbeseitigungsanlagen, die häufig in größeren modernen Wohnbauten installiert sind. Die Funktionsweise basiert auf… …   Deutsch Wikipedia

  • AXA-Hochhaus — Colonia Haus Colonia Haus …   Deutsch Wikipedia

  • As Good as It Gets — Filmdaten Deutscher Titel: Besser geht’s nicht Originaltitel: As Good as It Gets Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1997 Länge: 133 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

  • Besser geht's nicht — Filmdaten Deutscher Titel: Besser geht’s nicht Originaltitel: As Good as It Gets Produktionsland: USA Erscheinungsjahr: 1997 Länge: 133 Minuten Originalsprache: Englisch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.