Nacogdoches

Nacogdoches
Altes Rathaus von Nacogdoches
Altes Rathaus von Nacogdoches
Lage von Nacogdoches in Texas
Nacogdoches County Nacogdoches.svg
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Texas
County:

Nacogdoches County

Koordinaten: 31° 37′ N, 94° 39′ W31.608888888889-94.65083333333392Koordinaten: 31° 37′ N, 94° 39′ W
Zeitzone: Central Standard Time (UTC−6)
Einwohner: 31.921 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 488,8 Einwohner je km²
Fläche: 65,5 km² (ca. 25 mi²)
davon 65,3 km² (ca. 25 mi²) Land
Höhe: 92 m
Postleitzahlen: 75961–75965
Vorwahl: +1 936
FIPS: 48-50256
GNIS-ID: 1363573
Webpräsenz: www.ci.nacogdoches.tx.us
Bürgermeister: Roger Van Horn

Nacogdoches ist die Bezirkshauptstadt und Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Nacogdoches County im US-Bundesstaat Texas in den Vereinigten Staaten.

Inhaltsverzeichnis

Geografie

Die Stadt liegt an den Highways 7, 21, 59 und 259 im Osten von Texas, ist etwa 100 Kilometer von Louisiana entfernt und hat eine Gesamtfläche von 65,5 km², wovon 0,2 km² Wasserfläche sind.

Demografische Daten

Nach der Volkszählung im Jahr 2000 lebten hier 29.914 Menschen in 11.220 Haushalten und 5.935 Familien. Die Bevölkerungsdichte betrug 457,8 Einwohner pro km². Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 65,98 % weißer Bevölkerung, 25,06 % Afroamerikanern, 0,34 % amerikanischen Ureinwohnern, 1,13 % Asiaten, 0,11 % Bewohnern aus dem pazifischen Inselraum und 5,84 % aus anderen ethnischen Gruppen. Etwa 1,55 % waren gemischter Abstammung und 10,82 % der Bevölkerung waren spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

Von den 11.220 Haushalten hatten 25,3 % Kinder unter 18 Jahre, die im Haushalt lebten. 35,7 % davon waren verheiratete, zusammenlebende Paare. 13,7 % waren allein erziehende Mütter und 47,1 % waren keine Familien. 33,5 % aller Haushalte waren Singlehaushalte und in 9,6 % lebten Menschen, die 65 Jahre oder älter waren. Die Durchschnittshaushaltsgröße betrug 2,30 und die durchschnittliche Größe einer Familie belief sich auf 3,04 Personen.

20,2% der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 30,9 % von 18 bis 24, 22,3 % von 25 bis 44, 15,4 % von 45 bis 64, und 11,1 % die 65 Jahre oder älter waren. Das Durchschnittsalter war 24 Jahre. Auf 100 weibliche Personen aller Altersgruppen kamen 87,7 männliche Personen. Auf 100 Frauen im Alter von 18 Jahren und darüber kamen 84,2 Männer.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts betrug 22.700 USD, das Durchschnittseinkommen einer Familie 37.020 USD. Männer hatten ein Durchschnittseinkommen von 28.933 USD gegenüber den Frauen mit 22.577 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 14.546 USD. 32,3 % der Bevölkerung und 20,9 % der Familien lebten unterhalb der Armutsgrenze. Davon waren 38,4 % Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und 13,3 % waren 65 oder älter.

Söhne und Töchter der Stadt

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Nacogdoches, Texas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nacogdoches — Ciudad de los Estados Unidos Antiguo ayuntamiento de Nacogdoches …   Wikipedia Español

  • Nacogdoches — ([ˌnæːkə̆ˈdoʊtʃɪs]) est une ville du Texas, chef lieu d un comté de même nom, dont le centre se trouve sur une presqu île formée par les rivières Lanana et Banita, à 300 kilomètre au Nord Ouest d Austin. Géographie Nacogdoches est située à 31°36… …   Wikipédia en Français

  • Nacogdoches — Nacogdoches, TX U.S. city in Texas Population (2000): 29914 Housing Units (2000): 12329 Land area (2000): 25.225675 sq. miles (65.334195 sq. km) Water area (2000): 0.062888 sq. miles (0.162879 sq. km) Total area (2000): 25.288563 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Nacogdoches, TX — U.S. city in Texas Population (2000): 29914 Housing Units (2000): 12329 Land area (2000): 25.225675 sq. miles (65.334195 sq. km) Water area (2000): 0.062888 sq. miles (0.162879 sq. km) Total area (2000): 25.288563 sq. miles (65.497074 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Nacogdoches — Nacogdoches, 1) Grafschaft im Staate Texas (Nordamerika), 43 QM.; Flüsse: Angelina u. Attoyac Rivers, große Waldungen; Producte: Baumwolle, Mais, Bataten, Tabak, Rindvieh; 1850: 5193 Ew., worunter 1404 Sklaven; 2) Hauptort darin, College …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nacogdoches — /nak euh doh cheuhz/, n. a city in N Texas. 27,149. * * * ▪ Texas, United States       city, seat (1837) of Nacogdoches county, eastern Texas, U.S., near the Angelina River, 140 miles (225 km) north northeast of Houston. In 1716 a Spanish mission …   Universalium

  • Nacogdoches — Original name in latin Nacogdoches Name in other language Nakodoches, OCH, nakwdwchz, tgzas, Накодочес State code US Continent/City America/Chicago longitude 31.60351 latitude 94.65549 altitude 95 Population 32996 Date 2011 05 14 …   Cities with a population over 1000 database

  • Nacogdoches — Sp Nakodòčesas Ap Nacogdoches L JAV apyg. ir jos c. (Teksasas) …   Pasaulio vietovardžiai. Internetinė duomenų bazė

  • Nacogdoches — geographical name city E Texas population 29,914 …   New Collegiate Dictionary

  • Nacogdoches —  Texas …   Bryson’s dictionary for writers and editors


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.