Westafrika


Westafrika

Westafrika s. Britisch-, Französisch-, Portugiesisch-Westafrika.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Westafrika — Karte Afrikas. Dunkelgrün die westafrikanischen Länder nach UN Kriterium, hellgrün die Region Maghreb Unter Westafrika versteht man im Allgemeinen den westlichen Teil des Afrikanischen Kontinents, nordwärts bis etwa zur Zentralsahara, im Süden… …   Deutsch Wikipedia

  • Westafrika — Wẹst|af|ri|ka; s: westlicher Teil Afrikas. Dazu: wẹst|af|ri|ka|nisch <Adj.>. * * * Wẹst|afrika,   das Gebiet zwischen der Sahara im Norden, dem Kamerunhochland im Osten, dem Atlantischen Ozean im Süden und Westen, umfasst ein Fünftel der …   Universal-Lexikon

  • Westafrika — Wẹst|af|ri|ka …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Französisch-Westafrika — Französisch Westafrika. (Mit einer Kartenskizze Abb. 127). Inhalt: Einleitung. – 1. Senegal: die Bahnen Dakar St.Louis und Thiès Kayes. 2. Ober Senegal und Niger: Die Bahn Kayes Kulikoro. 3. Guinea: Die Bahn Konakry Kurussa. 4. Elfenbeinküste:… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Deutsch-Westafrika — um 1912: Togo und Kamerun (dunkelgrün), Deutsch Südwestafrika (hellgrün) Deutsch Westafrika war eine frühe Bezeichnung für die deutschen „Schutzgebiete“ in Westafrika zwischen 1884 und 1919. Üblicherweise wurden damit Kamerun und Togoland (ab… …   Deutsch Wikipedia

  • Britisch-Westafrika — Britisches Westafrika Britisch Westafrika war die Bezeichnung für die Britischen Besitzungen und „Schutzgebiete“ in Westafrika. Inhaltsverzeichnis 1 Ausdehnung Britisch Westaf …   Deutsch Wikipedia

  • Britisch-Westafrika — Britisch Westafrika. I. Sierra Leone. Die räumlich ziemlich beschränkte englische Kolonie beschloß im Jahre 1893 einen Eisenbahnbau von Freetown aus in östlicher Richtung ungefähr parallel zur Küste, um die durch die Bahn Konakry Niger drohende… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Portugiesisch-Westafrika: Angola — Portugiesisch Westafrika: Angola. Angola ist mit 1,255.700 km2 Fläche etwa 21/3mal so groß als Deutschland; seine Küste dehnt sich auf 1625 km vom Kongo bis zur Mündung des Kunene aus. Die höchsten Erhebungen im Hochland von Humpata erreichen… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Sklaverei in Westafrika — Die Sklaverei in Westafrika war wie in fast allen historischen Kulturen gesellschaftlich etabliert. Sofern nichts anderes erwähnt wird, bezieht sich in diesem Artikel die Darstellung der Situation beispielhaft auf das historische… …   Deutsch Wikipedia

  • Französisch-Westafrika — Lage Französisch Westafrikas innerhalb Afrikas Die sieben Kolonien …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.