Gelzen

Gêlzen, verb. reg. act. welches nur in den gemeinen Mundarten Ober- und Niederdeutschlandes üblich ist, gelt, d.i. unfruchtbar, machen, und in engerer Bedeutung zur Zeugung untüchtig machen, verschneiden, castriren; in welchem Verstande es am häufigsten von den Schweinen gebraucht wird. Die Schweine gelzen. Daher ist eine Gelze im Oberdeutschen ein geschnittenes Schwein, und ein Gelzer, oder Gelzenschneider, ein Schweinschneider. Eine alte geschnittene Kuh nennt man um Bremen eine Gilse, und in Meißen Gelse. Anm. In den gemeinen Mundarten lautet es gelsen, gölsen, göltzen, gältzen u.s.f. im Dän. gilde, im Schwed. gälla, im Engl. to geld. In einigen Gegenden ist auch gelten, gelden üblich. Im Schwed. ist Gallt, im Isländ. Golt, ein verschnittenes Schwein. Da es ohne allen Zweifel von gelt, unfruchtbar, abstammet, und nicht von Geile, Hode, Schwed. Gäll, wie man gemeiniglich glaubt, so stehet das z in diesem Worte für ts, indem es eigentlich geltsen heißen sollte. S. -Sen und Gelt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gelzen — Gelzen, castriren, bes. von Schweinen; daher Gelze, ein geschnittenes Schwein; Gelzer (Gelzenschneider), so v.w. Schweinschneider …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gelzen — (Gelten), kastrieren, besonders von Schweinen; daher Gelze, ein kastriertes Schwein, und Gelzer (Gelzenleichter), soviel wie Schweineschneider …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gelzen — (von gelt oder galt, d.h. unfruchtbar), unfruchtbar machen, kastrieren; Gelze, verschnittenes Schwein …   Kleines Konversations-Lexikon

  • gelzen — gẹl|zen 〈V. tr.; hat〉 verschneiden (Schwein) * * * gẹl|zen <sw. V.; hat (landsch.): (ein Schwein) verschneiden …   Universal-Lexikon

  • gelzen — gẹl|zen (veraltet, noch landschaftlich für [ein Tier] kastrieren); du gelzt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • gelze — gelzen (ein Schwein oder Tier unfruchtbar machen oder verschneiden); dazu: Gelzer …   Saarland-Deutsch Wörterbuch

  • Gelten — Gelten, s. Gelzen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gölsen — Gölsen, verschneiden, castriren, S. Gelzen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gölzen — Gölzen, verschneiden, S. Gelzen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gelsen — Gêlsen, S. Gelzen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.