Anwärmen

Anwärmen, verb. reg. act. anfangen zu wärmen, oder zu heitzen, in den Hüttenwerken. Einen Ofen, den Treibeherd anwärmen, ihm die gehörige Hitze geben, welches in einer andern Betrachtung auch abwärmen heißt. So auch die Anwärmung.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • anwärmen — anwärmen:⇨wärmen(1) anwärmenwärmen,erwärmen,warmmachen,(leicht)erhitzen,aufheizen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • anwärmen — ạn·wär·men (hat) [Vt] etwas anwärmen etwas ein wenig warm machen <das Essen, das Bett anwärmen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • anwärmen — an|wär|men [ anvɛrmən], wärmte an, angewärmt <tr.; hat: ein wenig wärmen: das Bett, die Suppe anwärmen. Syn.: ↑ aufwärmen, ↑ erwärmen, ↑ wärmen. * * * ạn||wär|men 〈V. tr.; hat〉 ein wenig warmmachen, leicht erwärmen * * * ạn|wär|men <sw …   Universal-Lexikon

  • anwärmen — anwärmentr 1.jnfüretwanwärmen=jnfüreineTätigkeitvorbereiten.DerKochkunstentnommen.Vglengl»towarmup«.1950ff. 2.etwanwärmen=eineSachevorbereiten,einleiten.1950ff. 3.etwanwärmen=mittelsAlkoholseineUnterhaltung(Bekanntschaft)beginnen.1950ff.… …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • anwärmen — ạn|wär|men …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Glas — Glas, eine durch Schmelzen erzeugte, bei hoher Temperatur dickflüssige, beim Erkalten allmählich aus dem zähflüssigen in den starren Zustand übergehende, vollständig amorphe Masse, die gewöhnlich aus Verbindungen der Kieselsäure mit mindestens… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Glas [1] — Glas, eine in der Glühhitze durch Schmelzung entstandene chemische Verbindung von Kieselsäure (in einigen Fällen auch Borsäure) mit verschiedenen Basen (Kali, Natron, Kalk, Magnesia, Thonerde, Bleioxyd, Zinnoxyd, Eisenoxydul etc.), welche eine… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • wärmen — aufwärmen; erwärmen * * * wär|men [ vɛrmən]: a) <tr.; hat [wieder] warm machen, erwärmen: das Essen wärmen; er nahm sie in die Arme, um sie zu wärmen; <+ sich> ich habe mich, mir die Hände am Ofen gewärmt. Syn.: ↑ anwärmen, ↑ aufwärmen,… …   Universal-Lexikon

  • vorwärmen — vorheizen * * * vor||wär|men 〈V. tr.; hat〉 anwärmen, vorbereitend wärmen * * * vor|wär|men <sw. V.; hat: vorher anwärmen: die Teller v.; der Kraftstoff wird zur Erleichterung des Kaltstarts vorgewärmt; die Ansaugluft ist vorgewärmt;… …   Universal-Lexikon

  • Wärmflasche — Wärm|fla|sche [ vɛrmflaʃə], die; , n: meist aus Gummi o. Ä. bestehender flacher, beutelartiger, mit heißem Wasser zu füllender Behälter, der zur Wärmebehandlung, zum Anwärmen von Betten o. Ä. benutzt wird: jmdm., sich eine Wärmflasche machen;… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.