Armselig


Armselig

Armsêlig, -er, -ste, adj. et adv. durch einen hohen Grad anhaltender Armuth elend. 1) In eigentlicher Bedeutung. Ein armseliger Mensch. 2) In weiterer Bedeutung, für elend, unglücklich. So werden in den Rechten Witwen, Waisen, alte, abgelebte, sieche Leute u.s.f. armselige Personen, Personae miserabiles genannt. Im gemeinen Leben hingegen hat dieses Wort etwas verächtliches bey sich. Ein armseliges, elendes, Leben. Armseliger Genuß ohne Ruhe, elende Freuden, die der Geitzige genießt! 3) Figürlich, im hohen Grade schlecht, geringe, nichtswürdig. Ein armseliger, d.i. schlechter Trost. Eine armselige Rede. Ein armseliges Geschenk. Ein armseliges Dorf. Wie würdest du deinen Gärtner schelten, wenn er auf eine armselige Pflanze seine Kunst verwenden wollte, Weiße.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • armselig — armselig …   Deutsch Wörterbuch

  • armselig — Adj. (Aufbaustufe) von materieller Armut zeugend, kümmerlich Synonyme: arm, ärmlich, bedürftig Beispiel: Sie lebten in einer armseligen Wohnung. Kollokation: armselig aussehen …   Extremes Deutsch

  • Armselig — er et tysk ord for ussel eller forarmet …   Danske encyklopædi

  • armselig — ↑miserabel, ↑power, ↑schofel …   Das große Fremdwörterbuch

  • armselig — schwach (umgangssprachlich); traurig (umgangssprachlich); kümmerlich; ärmlich; billig (umgangssprachlich); schmucklos; dürftig; arm; erbärmlich; …   Universal-Lexikon

  • armselig — a) ↑ arm (1 b). b) ärmlich, bedauernswert, dürftig, erbärmlich, jämmerlich, kümmerlich, lächerlich; (emotional): miserabel; (oft abwertend): kläglich. * * * armselig:1.⇨ärmlich(1)–2.⇨arm(2)–3.⇨ …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • armselig — ärmlich; armselig; Armut ↑ arm …   Das Herkunftswörterbuch

  • armselig — ạrm·se·lig Adj; 1 sehr ↑arm (1) <eine Behausung, eine Hütte, ein Leben> 2 in der Ausstattung und Qualität weit unter dem Durchschnitt ≈ kümmerlich, dürftig <eine Wohnung, eine Mahlzeit> 3 meist pej; nicht den Erwartungen entsprechend …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • armselig — ärmsillig …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • armselig — ạrm|se|lig …   Die deutsche Rechtschreibung


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.