Viehweg, der

Der Viehwêg, des -es, plur. die -e, S. das vorige.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Viehweg — ist der Familienname folgender Personen: Eckart Viehweg (1948–2010), deutscher Mathematiker Frank Viehweg (* 1960), deutscher Liedermacher und Dichter Theodor Viehweg (1907–1988), deutscher Jurist und Philosoph Siehe auch Vieweg …   Deutsch Wikipedia

  • Förderpreis für deutsche Wissenschaftler im Gottfried Wilhelm Leibniz-Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft — Der Gottfried Wilhelm Leibniz Preis, eigentlich Förderpreis für deutsche Wissenschaftler im Gottfried Wilhelm Leibniz Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft, kurz Leibniz Preis, ist benannt nach dem Wissenschaftler Gottfried Wilhelm… …   Deutsch Wikipedia

  • Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft — Der Gottfried Wilhelm Leibniz Preis, eigentlich Förderpreis für deutsche Wissenschaftler im Gottfried Wilhelm Leibniz Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft, kurz Leibniz Preis, ist benannt nach dem Wissenschaftler Gottfried Wilhelm… …   Deutsch Wikipedia

  • Schindanger, der — Der Schindanger, des s, plur. ut nom. sing. in der niedrigen Sprechart, ein Anger, d.i. grüner Platz, auf welchem das umgefallene Vieh von dem Abdecker abgedecket wird; in einigen Gegenden das Schindleich, in Meißen in der anständigern Sprechart… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Frank Viehweg — (* 18. September 1960 in Wolgast) ist ein deutscher Liedermacher und Dichter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Politik 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Vi — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Eckart Viehweg — 2009 in Oberwolfach Eckart Viehweg (* 30. Dezember 1948 in Zwickau; † 30. Januar 2010) war ein deutscher Mathematiker. Er hatte eine Professur für Algebraische Geometrie an der Universität Duisburg Essen in Essen. 1975 promovierte Viehweg, 1980… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Straßen und Plätze in Radebeul — Radebeuls Wappen: Die Weintraube steht für die Wein und Gartenstadt Die Liste der Straßen und Plätze in Radebeul gibt eine Übersicht über die Straßen und Plätze der sächsischen Stadt Radebeul. Angeführt werden neben den Namen auch die Stadtteile …   Deutsch Wikipedia

  • Theodor Viehweg — (* 1907; † 1988) war ein deutscher Jurist und Philosoph. Von ihm stammt, erstmals 1953 publiziert, das Werk Topik und Jurisprudenz. Es wurde in fünf Auflagen bis 1974 veröffentlicht und gilt als richtungsweisend in der juristischen Methodenlehre… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt Wolgast — Stadtwappen der Stadt Wolgast Das als Museum genutzte Geburtshaus v …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.