Vorarm, der

Der Vorarm, des -es, plur. die -e, der vordere Theil des Armes von der Handwurzel bis an den Ellbogen, welcher vollständiger der Vorderarm genannt wird. Uneigentlich wird an den Pferden der Schenkel der Vorarm genannt.


http://www.zeno.org/Adelung-1793. 1793–1801.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schenkel, der — Der Schênkel, des s, plur. ut nom. sing. Diminut. das Schenkelchen. 1. Im weitesten Verstande, wo es in verschiedenen einzelnen Fällen ein in die Länge ausgedehntes Ding bedeutet, dessen Länge die Breite und Dicke weit übertrifft. In dem Bergbaue …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Vorderarm, der — Der Vorderarm, des es, plur. die e, der vordere Theil des Armes von der Handwurzel bis an den Ellbogen, der auch der Vorarm genannt wird; beydes zum Unterschiede von dem Hinterarme …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Pferde [2] — Pferde (Einhufer, Equidae), Familie der unpaarzehigen Huftiere (s. d.), deren lebende Arten alle zur Gattung Equus L. gehören. Diese zerfällt in die Gruppen Zebra, Esel und Pferd. Geschichte des Pferdes. Die Stammesentwickelung des heutigen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lipizzaner und Spanische Reitschule —   Die Geschichte der Lipizzaner und der Spanischen Reitschule   1572 als Spanischer Reitsaal gegründet   Die Spanische Reitschule in Wien wurde 1572 als Spanischer Reitsaal gegründet. Sie ist seitdem die Pflegestätte der hohen Schule mit… …   Universal-Lexikon

  • Säugetiere: Merkmale, Lebensräume, Systematik —   Nach dem derzeitigen Stand (Wilson & Reeder 1993) leben auf der Erde 4629 Säuger Arten, die in 1135 Gattungen, 136 Familien und 26 Ordnungen klassifiziert werden und in der Klassifikation insgesamt eine Klasse des Unterstamms Wirbeltiere… …   Universal-Lexikon

  • hohe Schule — hohe Schule,   Reitsport: dressurmäßige Ausbildung höchster Anforderungen bei Pferden auf der Grundlage der klassischen Reitkunst. Die hohe Schule wird unterteilt in die »Schulen auf der Erde« und die »Schulen über der Erde«. Zu den Schulen auf… …   Universal-Lexikon

  • Pferd II — 1 38 die äußere Form (das Exterieur) des Pferdes n 1 11 der Kopf (Pferdekopf) 1 das Ohr 2 der Schopf 3 die Stirn 4 das Auge 5 das Gesicht 6 die Nase 7 die Nüster 8 die Oberlippe 9 das Maul 10 die Unterlippe 11 die Ganasche 12 das Genick 13 die… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.