Drudenfuß

Drudenfuß, Drudenkreuz, Alpfuß, Alpkreuz, eine aus zwei ineinander verschränkten gleichseitigen Dreiecken gebildete fünfeckige Figur (Drudenfuß), daher auch Pentagramm, Pentalpha genannt; bei den Pythagoreern Zeichen der Gesundheit, im Mittelalter als vermeintliches Schutzmittel gegen Druden an Türschwellen, Viehställen etc. angebracht.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Drudenfuß — steht für: die Figur oder das Symbol Pentagramm. die heraldische Figur Drudenfuß. Pflanzen der Gattung der Bärlappe (Lycopodium). Siehe auch:  Wiktionary: Drudenfuß – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen …   Deutsch Wikipedia

  • Drudenfuß — (auch Drudenkreuz, Albfuß, Marfuß, Pythagoreisches Zeichen, Pentagramma, Pentalpha, Pintakel genannt), mystisches Zeichen in Form eines Fünfecks, auf dessen Seiten gleichschenkelige Dreiecke konstruiert sind (s. Abbildung). Drudenfuß. Es wird… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Drudenfuß — Drudenfuß, auch Hexenfuß oder Pentagramm genannt, ein fünfspitziger, durch Verschlingungen erzeugter Stern, wie in nebenstehender Figur …   Lexikon der gesamten Technik

  • Drudenfuß — Drudenfuß, s. Pentagramm …   Herders Conversations-Lexikon

  • Drudenfuß — ↑Pentagramm …   Das große Fremdwörterbuch

  • Drudenfuß — Dru|den|fuß 〈m. 1u; Myth.〉 magisches Pentagramm, das zum Schutz gegen Druden dienen sollte [<mhd. trutenvuoz „Fußabdruck der Drude“; → Drude] * * * Dru|den|fuß, der: im Volksglauben als Fußabdruck einer Drude gedeutetes Pentagramm. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Drudenfuß — Dru|den|fuß (Zeichen gegen Zauberei; Pentagramm) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Drudenfuß (Heraldik) — Wappen Weiler Rems mit Drudenfuß Der Drudenfuß stellt in der Heraldik eine gemeine Figur dar. Das Aussehen ist ein Pentagramm, d.h. ein Stern mit fünf Spitzen, wobei die Spitzen mit je einer Geraden so untereinander verbunden sind, dass der… …   Deutsch Wikipedia

  • Drudenfuß (Symbol) — Wappen Weiler Rems mit Pentagramm Der Drudenfuß, auch als Pentagramm oder Alpfuß bezeichnet, stellt in der Heraldik eine gemeine Figur dar. Er ist ein uraltes sternförmiges Schutzzeichen gegen nächtliche Spukgeister, die Druden …   Deutsch Wikipedia

  • Drūdenfūß, der — Der Drūdenfūß, des es, plur. die füße. 1) Eine fünf oder sechseckige Figur, welche sonst auch Alpfuß genannt wird; S. dieses Wort. 2) Im gemeinen Leben einiger Gegenden, eine Benennung des Bärlappes, Lycopodium, L. weil es auch zu allerley… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.