Inunktion

Inunktion (lat.), Einsalbung, Einreibung. Inunktionskur, Schmierkur.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Inunktion — (lat.), Einreibung, Einsalbung; Inunktionskur, s. Schmierkur …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Inunktion — In|unk|ti|on 〈f. 20; Med.〉 Einreibung, Einsalbung [<lat. inunctio „Einreibung mit Salbe“; zu unguentum „Salbe“] * * * In|unk|ti|on, die; , en [lat. inunctio, zu: inungere = einreiben] (Med.): (von Arzneien in flüssiger od. Salbenform)… …   Universal-Lexikon

  • Inunktion — In|unk|ti|on auch: I|nunk|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 Einreibung, Salbung [Etym.: <lat. inunctio »Einreibung mit Salbe«; zu unguentum »Salbe«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Inunktion — In|unktio̱n [zu in...1 u. lat. unguere, unctum = salben, bestreichen] w; , en: Einreibung (Anwendungsform von Arzneimitteln in flüssiger od. Salbenform) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Inunktion — In|unk|ti|on die; , en <aus gleichbed. lat. inunctio zu inung(u)ere »(ein)salben«> Einreibung (von Arzneimitteln in flüssiger od. Salbenform; Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Inunktion — In|unk|ti|on, die; , en <lateinisch> (Medizin Einreibung) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Arzneimittel — (Medicamenta), chemisch wirksame Stoffe, die zur Heilung von Krankheiten benutzt werden. Als A. dienen Pflanzen und Pflanzenteile, auch einige tierische Substanzen, aus Pflanzen dargestellte Körper und zahlreiche chemische Präparate. Letztere und …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Einreibung — ↑Friktion, ↑Inunktion, ↑Unktion …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.