Apráxin

Apráxin, russ. Geschlecht. Marfa Apraxina, 1682 Gemahlin Zar Fedors III., gest. 31. Dez. 1715. Ihre Brüder, Graf Peter A., General, Peters d. Gr. Reisebegleiter in Holland, gest. 1729, Graf Fedor A., geb. 1671, gest. 10. Nov. 1728, von Peter d. Gr. zum Großadmiral ernannt, der Schöpfer der russ. Marine. Der Enkel Fedors, Stefan Fedorowitsch A., geb. 1702, russ. General, besiegte die Heere Friedrichs d. Gr. bei Großjägerndorf 30. Aug. 1757, zog sich aber aus polit. Gründen zurück; in Untersuchung geraten, starb er im Gefängnis 26. Aug. 1760. – Vgl. Masslowski (deutsch 1889).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apraxin — Apraxin, 1) Feodor, Graf von, aus altem russ. Adelsgeschlecht (vgl. Borosdin, Genealogie des Hauses A.; russ., Petersb. 1884), geb. 1671, gest. 10. Nov. 1728, ward, von Peter d. Gr. zum Generaladmiral ernannt, der Schöpfer der russischen Marine.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Apraxin — Apraxin, russ. Adelsgeschlecht. 1. A., Fedor, Peters d. Gr. Admiral, besiegte die schwed. Flotte, st. 1728. 2. A., Stephan Fedorowitsch, des vorigen Sohn, russ. General, schlug im J. 1757 den preuß. Marschall Lehwald bei Großjägerndorf, verfolgte …   Herders Conversations-Lexikon

  • Apraxin — Folgende Personen tragen den Familiennamen Apraxin: Fjodor Matwejewitsch Apraxin (1661–1728), russischer Generaladmiral Pjotr Matwejewitsch Apraxin (1659–1729), russischer Generalleutnant Stepan Fjodorowitsch Apraxin (1702 1758), russischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Apraxin — Famille Apraxine Pour les articles homonymes, voir Apraxine (homonymie). La famille Apraksine ou Apraxine est une lignée de la noblesse russe qui s illustra dans l art militaire. Fiodor Apraxine (1671 1728), amiral russe et l un des créateurs de… …   Wikipédia en Français

  • Peter Apraxin — Pjotr Matwejewitsch Apraxin (russisch Пётр Матвеевич Апраксин; * 1659; † 29. Maijul./ 9. Juni 1728greg. in Sankt Petersburg) war ein Generalleutnant der russischen Armee. Apraxin war der Sohn von Matwej Apraxin, der 1678 im Kampf gegen die… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Matwjejeitsch Apraxin — Pjotr Matwejewitsch Apraxin (russisch Пётр Матвеевич Апраксин; * 1659; † 29. Maijul./ 9. Juni 1728greg. in Sankt Petersburg) war ein Generalleutnant der russischen Armee. Apraxin war der Sohn von Matwej Apraxin, der 1678 im Kampf gegen die… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Matwjejewitsch Apraxin — Pjotr Matwejewitsch Apraxin (russisch Пётр Матвеевич Апраксин; * 1659; † 29. Maijul./ 9. Juni 1728greg. in Sankt Petersburg) war ein Generalleutnant der russischen Armee. Apraxin war der Sohn von Matwej Apraxin, der 1678 im Kampf gegen die… …   Deutsch Wikipedia

  • Pjotr Apraxin — Pjotr Matwejewitsch Apraxin (russisch Пётр Матвеевич Апраксин; * 1659; † 29. Maijul./ 9. Juni 1728greg. in Sankt Petersburg) war ein Generalleutnant der russischen Armee. Apraxin war der Sohn von Matwej Apraxin, der 1678 im Kampf gegen die… …   Deutsch Wikipedia

  • Stepan Apraxin — Stepan Fjodorowitsch Apraxin Graf Stepan Fjodorowitsch Apraxin (russisch Степан Фёдорович Апраксин, wiss. Transliteration Stepan Fëdorovič Apraksin; * 10. August 1702; † 17. August 1758 in Sankt Petersburg) war ein Feldmarschall der …   Deutsch Wikipedia

  • Stjepan Fjodorowitsch Apraxin — Stepan Fjodorowitsch Apraxin Graf Stepan Fjodorowitsch Apraxin (russisch Степан Фёдорович Апраксин, wiss. Transliteration Stepan Fëdorovič Apraksin; * 10. August 1702; † 17. August 1758 in Sankt Petersburg) war ein Feldmarschall der …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.