Kautschuk

Kautschuk, elastisches Gummi, (Gummi elastĭcum), Federharz, der geronnene getrocknete Milchsaft verschiedener Baum- und Straucharten aus der Familie der Euphorbiazeen, Urtikazeen, Apozynazeen u.a. Hauptsorten: 1) Para-K. (Paragummi), von der Euphorbiazee (Siphonĭa elastĭca Pers. (s. Siphonia) vom Amazonenstrom, schon 1757 von Condamine erwähnt; 2) Ceara-K., von der Euphorbiazee Manihot Glaziovĭi Müll. aus Ceara (Brasilien); 3) Mangabeira-K., von der Apozynazee Hancornĭa speciōsa Gom. aus Pernambuco und Bahia; 4) zentralamerik. K., von der Urtikazee Castillōa elastĭca Cervant.; 5) afrik. K., hauptsächlich von Landolphialianen abstammend; 6) ostind. K., von Ficus elastĭca L., von Urceŏla elastĭca Roxb. u.a. (Sorten: Assam-, Borneo-, Rangun-, Singapur-, Pinang- und Javagummi). Der reine K. ist bei mittlerer Temperatur sehr elastisch, bei 0° fast unelastisch, aber nicht brüchig, bei 50° wird er weich; in Wasser und Alkohol ist er unlöslich, in Äther, ätherischen Ölen, Chloroform, Schwefelkohlenstoff, Petroleum, Benzin quillt er stark und löst sich teilweise. Sein spez. Gewicht ist 0,925. Über die Verarbeitung s. Gummiwarenfabrikation. – Vgl. Hoffer (2. Aufl. 1892), Hassack (1901), Marckwald und Frank (1904); über die Kautschukpflanzen; Warburg (1900), Ehrhardt (1903).


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kautschuk — Kautschuk …   Deutsch Wörterbuch

  • Kautschuk [1] — Kautschuk (Caoutchouc, Gummi elasticum), ein Bestandteil der Milchsäfte verschiedener Pflanzen, ist der wichtigste und technisch bedeutendste Vertreter der Kautschukkörper, zu denen noch Guttapercha und Balata gehören. Den ersten Bericht über… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kautschuk [2] — Kautschuk. Die nachfolgenden neuen Kautschukquellen seien als Ergänzung der in Bd. 5, S. 412 ff., enthaltenen aufgeführt. Kickxia elastica in Lagos liefert den geschätzten Silkrubber. Neue Landolphiaarten, ferner Plectaneia microphylla (»Der …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kautschuk [3] — Kautschuk. Die Gattung Hevea umfaßt etwa zwanzig Arten, deren geographische Verbreitung sich über das ganze Amazonastal und einen Teil des oberen Orinoco erstreckt. Eine kleine Zahl dieser Arten liefert den Borrachakautschuk von Brasilien und den …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kautschuk — (Federharz, Gummi, Gummielastikum, Resina elastica [hierzu Tafel »Kautschukpflanzen I u. II« mit Text]), ein im Pflanzenreich weitverbreiteter Stoff, der aus dem Milchsaft mehrerer Pflanzen gewonnen wird. Vorkommen und Gewinnung. Die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kautschuk [4] — Kautschuk , künstlicher. Hofmann hatte 1909 gefunden, daß sich das aus Abkömmlingen des Steinkohlenteers hergestellte chemisch reine Isopren (C5H8) durch Wärmepolymerisation in Kautschuk überführen läßt. Des weiteren läßt sich das niedere und das …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kautschuk — Sm natürlicher Rohstoff für die Herstellung von Gummi erw. fach. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. caoutchouc, dieses aus span. caucho (älter: cauchuc), das aus einer peruanischen Indianersprache stammt.    Ebenso nndl. caoutchouc, ne.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kautschuk — (Caoutschuk, Caoutchouc, Elastisches Gummi, Gummi elasticum. Federharz, Resina elastica, Elastic gum, India rubber), der eingetrocknete Milchsaft verschiedener Bäume der tropischen Gegenden. Nach seiner Abstammung unterscheidet man amerikanisches …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kautschuk — Kautschuk, Caoutchouc, Federharz. (gummi elasticum) ist der an der Luft geronnene Milchsaft verschiedener Gewächse, kommt größtentheils aus Amerika zu uns, und wird meist von Siphonia elastica, dem Federharzbaume, einheimisch in den Wäldern von… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Kautschuk — Kautschuk,der:⇨Gummi(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.