Kollation


Kollation

Kollation (lat.), Zusammentragung, das Einwerfen von Vermögensgegenständen in eine gemeinsame Masse; Verleihung eines Kirchenamtes; frugales Abendessen an Fasttagen; dann jedes einfache Mahl; Vergleichung einer Abschrift mit der Urschrift; daher kollationieren, vergleichen.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kollation — (lat. collatio, von conferre, „zusammenbringen“ oder „vergleichen“) bezeichnet: in der Editionsphilologie den Abgleich von Textvarianten, siehe Kollation (Philologie) einen Begriff im Erbrecht, siehe Kollation (Erbrecht) im Kirchenrecht die… …   Deutsch Wikipedia

  • Kollation — (lat., »Zusammentragung«), in der kirchenrechtlichen Sprache die Verleihung niederer Pfründen, die in der katholischen Kirche durch den Bischof, in der evangelischen Kirche durch den Landesherrn erfolgt und beidemal entweder eine in der Wahl des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kollation — Vergleich; Kollationieren * * * Kol|la|ti|on 〈f. 20〉 1. das Zusammentragen der Bogen eines Buches 2. Vergleich zw. Abschrift u. Urschrift 3. leichte Abendmahlzeit an Fastentagen 4. 〈Rechtsw.〉 Ausgleich zw. Erben, wenn einer (od. mehrere) von… …   Universal-Lexikon

  • Kollation — Kol|la|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. das Zusammentragen der Bogen eines Buches 2. Vergleich zwischen Abschrift u. Urschrift 3. leichte Abendmahlzeit an Fastentagen a) 〈danach〉 leichte Zwischenmahlzeit 4. 〈Rechtsw.〉 Ausgleich zwischen Erben, wenn …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Kollation — Kol|la|ti|on die; , en <aus lat. collatio »das Zusammenbringen, die Vergleichung« zu collatus, Part. Perf. von conferre »zusammentragen«; Bed. 4 über mlat. collatio »abendliche Lesung im Kloster u. das Essen od. der Trunk danach«>: 1.… …   Das große Fremdwörterbuch

  • kollation — kol|la|tion sb., en, er, erne (det at kollationere dokumenter; det at kollationere en bog) …   Dansk ordbog

  • kollation — s ( en, er) kontrolläsning, jämföra text genom att läsa mot originalet …   Clue 9 Svensk Ordbok

  • Kollation — Kol|la|ti|on, die; , en <lateinisch> ([Text]vergleich; Übertragung eines kirchlichen Amtes) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kollation (Philologie) — Kollation (lat. Zusammentragen) nennt man in der Textkritik und Editionsphilologie den genauen Abgleich mehrerer abweichender Exemplare eines Textes (Handschriften oder Drucke). Dazu wird der Wortlaut aller Überlieferungsträger miteinander… …   Deutsch Wikipedia

  • Kollation (Erbrecht) — Kollation bezeichnet im Erbrecht den Ausgleich der schon zu Lebzeiten des Erblassers von diesem erhaltenen Vorempfänge einzelner Miterben. Es wird zwischen Real und Idealkollation unterschieden. Bei der Realkollation wird der Ausgleich der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.