Albis


Albis

Albis, is, Akk. im, Abl. i, m. (Alf, Elf, Elve, altgerm. = »Fluß«), die Elbe, Fluß in Germanien, Vell. 2, 106. § 2 u. 3 (wo Akk. Albim u. Abl. Albi). Tac. Germ. 41. Suet. Aug. 21, 1. Claud. IV. cons. Hon. 452 (Akk. -im).


http://www.zeno.org/Georges-1913. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Albiş — may refer to several villages in Romania:* Albiş, Bihor, a village in Buduslău Commune, Bihor County * Albiş, Covasna, a village in Cernat Commune, Covasna County …   Wikipedia

  • Albiș — ist der Name mehrerer Orte in Rumänien: Albiș (Bihor), Dorf im Kreis Bihor Albiș (Covasna), Dorf im Kreis Covasna Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • Albis — Albis, 1) latein. Name der Elbe; 2) Berg in der Kette Dädl (s.d.) im Canton Zürich; an seinem westlichen Fuße bei Jausen ist die 1839 gegründete Kaltwasserheilanstalt Albisbrunn …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Albis [1] — Albis, Bergkette im schweizer. Kanton Zürich, ein 16 km langer Molasserücken, der im 918 m hohen Bürglen seinen Gipfelpunkt, im 873 m hohen Um (Uto) seinen Schlußpfeiler hat (s. Zürich). Über den Albispaß (793 m) bewegte sich ehedem der ganze… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Albis [2] — Albis, röm. Name der Elbe (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Albis — Albis, 24 km langer Bergrücken westl. am Züricher See mit Bürglenstutz (918 m) und Ütliberg (873 m). Am Westfuße die Wasserheilanstalt Albisbrunn …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Albis — Albis, Gebirgszug aus Nagelfluhe im Kt. Zürich, Ausläufer des schwyzer. Gebirges, zieht sich 5 St. lang zwischen der Sihl, Lorze und Reuß hin und erreicht beinahe 3000 Höhe. Von Zürich führen 2 Straßen über den A., die eine nach Bremgarten, die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Albis — Albiskette Der Albis ist eine Bergkette im Kanton Zürich, die von Sihlbrugg im Süden bis zur Waldegg bei Zürich im Norden über etwa 19 Kilometer parallel zu Sihl und Zürichsee verläuft. Der höchste Punkt der Kette ist der Bürglen mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Albis — The Albis is a chain of hills in the Canton of Zurich, Switzerland, stretching for some 19 km from Sihlbrugg in the south to Waldegg near Zurich in the north. The chain forms, among others, the border between the Affoltern and Horgen districts.… …   Wikipedia

  • ALBIS — I. ALBIS vide supra, Alba vestis candida. II. ALBIS vulgo Elbe, Germaniae fluv. in sinibus Silesiae oriens, in meridiem primum, deinde in occidentem, postea in septentrionem per Bohemiam Misniam, et Saxoniam, auctus Multâ, Egrâ, Salâ, ac Ortellâ …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Albis — Ạlbis,   Bergzug bei Zürich im schweizerischen Mittelland, westlich des Zürichsees. Bekanntester Gipfel ist der Üetliberg (871 m über dem Meeresspiegel), höchster das Albishorn (915 m über dem Meeresspiegel) südlich des 791 m über dem… …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.