Siderologie


Siderologie

Siderologie (griech.), die Lehre vom Eisen, von den Hüttenprozessen, durch die es gewonnen wird, von seiner Konstitution, bez. der Konstitution der das Eisen der Technik bildenden Eisenkohlenstofflegierungen, von den Wechselwirkungen zwischen Eisen und verschiedenen Agenzien etc. Siderologische Laboratorien, wissenschaftliche Institute zur Untersuchung und Bearbeitung der oben angegebenen Verhältnisse. Vgl. H. v. Jüptner (v. Jonstorff), Grundzüge der S. (Leipz. 1900–04, 3 Tle.).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Siderologie — Siderologie, s.v.w. Lehre vom Eisen; im weitesten Umfange umfaßt sie die Vorgänge bei der Herstellung der verschiedenen Eisensorten, ihre Eigenschaften, Untersuchung u.s.w. einschließlich der Schlacken. Literatur: Jüptner, Frhr. H. v., Grundzüge… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Siderologie — Si|de|ro|lo|gie 〈f. 19; unz.〉 Lehre vom Eisen u. seiner Gewinnung [<grch. sideros „Eisen“ + logos „Wort, Rede“] * * * Si|de|ro|lo|gie, die; [↑ logie]: Wissenschaft von der Gewinnung u. den Eigenschaften des Eisens …   Universal-Lexikon

  • Siderologie — Si|de|ro|lo|gie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 Lehre vom Eisen u. seiner Gewinnung [Etym.: <Sidero… + …logie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Siderologie — Si|de|ro|lo|gie die; <zu ↑...logie> Wissenschaft von der Gewinnung u. den Eigenschaften des Eisens …   Das große Fremdwörterbuch

  • Alexandre Delmer (Fils) — Alexandre Delmer, à 39 ans, au Havre (1918). Alexandre Louis Joseph Delmer est un Belge, ingénieur civil des Mines, secrétaire général au Ministère des Travaux Publics, professeur de géographie économique à l’Université de Liège, né à Wa …   Wikipédia en Français

  • Alexandre Delmer (fils) — Pour les articles homonymes, voir Alexandre Delmer. Alexandre Delmer, à 39 ans, au Havre (1918) …   Wikipédia en Français

  • -logie — Die Endung logie kommt vom griechischen λόγος (Transliteration: lógos), bedeutet „Wort“, aber auch „Lehre“, „Sinn“, „Rede“, „Vernunft“[1] und bezeichnet in der Regel die Wissenschaft zu einem Gebiet. Die Endung nomie hat oft dieselbe Funktion… …   Deutsch Wikipedia

  • -ologie — Die Endung logie kommt vom griechischen λόγος (Transliteration: lógos), bedeutet „Wort“, aber auch „Lehre“, „Sinn“, „Rede“, „Vernunft“[1] und bezeichnet in der Regel die Wissenschaft zu einem Gebiet. Die Endung nomie hat oft dieselbe Funktion… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Jüptner-Jonstorff — Gedenktafel Hans Jüptner von Jonstorffs in Wien Hans Jüptner von Jonstorff (manchmal auch Hans Jüptner Jonstorff) (* 22. Mai 1853 in Wien; † 6. September 1941 ebenda) war ein österreichischer Chemiker und Wegbereiter der wissenschaftlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Jüptner von Jonstorf — Gedenktafel Hans Jüptner von Jonstorffs in Wien Hans Jüptner von Jonstorff (manchmal auch Hans Jüptner Jonstorff) (* 22. Mai 1853 in Wien; † 6. September 1941 ebenda) war ein österreichischer Chemiker und Wegbereiter der wissenschaftlichen… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.