Silbe

Silbe (lat. syllaba), die Gesamtheit der Laute, die mit einem einzigen Exspirationsstoß hervorgebracht werden. Silben können ein- und mehrlautig sein. Vgl. Lautlehre. Man unterscheidet Stammsilben, in denen der Hauptbegriff des Wortes liegt, und Nebensilben, die Träger der Nebenbegriffe, besonders der syntaktischen Beziehungen des Wortes, sind. Stehen letztere vor der Stammsilbe, so heißen sie Vor-, im entgegengesetzten Fall Nachsilben oder Endungen. In bezug auf die Zeitdauer, die zum Aussprechen einer S. erfordert wird (Quantität), teilt man sie in lange und kurze. Silbenmaß ist die Bestimmung der Silben nach ihrer Quantität und die darauf sich gründende Anordnung derselben zu Versfüßen und dieser zu Versen (s. Metrik).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Silbe — Silbe …   Deutsch Wörterbuch

  • Silbe — Silbe: Das Substantiv mhd. silbe, sillabe, ahd. sillaba wurde im Bereich der klösterlichen Schulsprache aus lat. syllaba »Silbe« entlehnt, das selbst aus gleichbed. griech. syl labē̓ stammt. Das griech. Wort bedeutet eigentlich »das… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Silbe — Sf std. (8. Jh.), mhd. silbe, früher sillabe, ahd. sillaba Entlehnung. Entlehnt aus l. syllaba. Das diesem zugrundeliegende gr. syllabḗ bedeutet eigentlich Zusammenfassung (zu gr. sýn zusammen und gr. lambánō ich fasse ), also eine… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Silbe — u. Zusammensetzungen, s. Sylbe etc …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Silbe — (lat. syllăba), Gesamtheit der Laute, die mit einem einzigen Stimmabsatz ausgesprochen werden kann; kann aus einem Vokal oder aus Vokal mit einem oder mehrern Konsonanten bestehen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Silbe — Silbe, Sylbe (lat. syllaba), mit einem Stimmabsatz ausgesprochenes Wort oder solcher Theil eines Wortes. Die S.n sind in grammatikalischer Beziehung Wurzel , Stamm (Haupt ) od. Flexions S.n, nach der Stellung zur Haupt S. Vor oder Nach S.; in… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Silbe — Silbe,die:keineS.:⇨nichts(1);keineS.verraten:⇨schweigen(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Silbe — Die Silbe (v. lat.: syllaba, griech.: συλλαβή „Zusammenfassung“. Hier: Zsf. von Lauten oder Phonemen) ist ein grammatischer beziehungsweise linguistischer Begriff, der eine Einheit aus einem oder mehreren aufeinanderfolgenden Lauten (Phonemen)… …   Deutsch Wikipedia

  • Silbe — Sil|be [ zɪlbə], die; , n: kleinste, aus einem oder mehreren Lauten gebildete Einheit innerhalb einer Wortform: eine betonte, unbetonte, kurze, lange Silbe; das Wort »Haus« hat nur eine Silbe; ein Wort Silbe für Silbe sprechen. Zus.: Nachsilbe,… …   Universal-Lexikon

  • Silbe — die Silbe, n (Mittelstufe) eine Einheit, die Teil eines Wortes ist und aus mehreren Lauten besteht Beispiel: Der Akzent liegt auf der letzten Silbe. Kollokation: ein Wort in Silben teilen …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.