Ständchen

Ständchen, soviel wie Huldigungsmusik, Serenade, doch nicht wie letztere mit der Vorstellung einer bestimmten Tageszeit verknüpft, da es Abend- und Morgenständchen gibt. Der Form nach kann das S. in einem Liede bestehen, das der Liebhaber unter dem Fenster der Geliebten singt, aber auch aus größern Vorträgen vom Chor oder Orchester.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ständchen — Ständchen, 1) kurze Musik, welche man Abends vor dem Hause einer Person stehend macht od. machen läßt; soll das S. feierlich sein, so ist auch wohl ein Fackelzug damit verbunden; vgl. Serenade; 2) Gesangstück, dessen Inhalt zu einem solchen S.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ständchen — Ständchen, was Serenade …   Herders Conversations-Lexikon

  • Ständchen — ↑Serenade …   Das große Fremdwörterbuch

  • Ständchen — Sn Huldigungsmusik (auch als Ersatzwort für Serenade gebraucht) std. (17. Jh.) Stammwort. In Studentenkreisen aufgekommen. Verkleinerung zu Stand das Zusammenstehen . deutsch s. Stand …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Ständchen — Ein Ständchen ist ein kleines Lied oder Musikstück, mit dem der Vortragende oder die Vortragenden meist einem einzelnen Zuhörer aus besonderem Anlass – oft überraschend – eine Freude bereiten wollen. Typisch ist dabei, dass die Vortragenden zum… …   Deutsch Wikipedia

  • Ständchen — Serenade * * * Ständ|chen [ ʃtɛntçən], das; s, : Musik, die als Huldigung (aus einem besonderen Anlass) vor jmds. Haus, Wohnung o. Ä. dargebracht wird: man hat ihr ein Ständchen gebracht. Zus.: Geburtstagsständchen. * * * Stạ̈nd|chen 〈n. 14〉… …   Universal-Lexikon

  • Ständchen — das Ständchen, (Aufbaustufe) Lied, das jmdm. zu Ehren aus einem bestimmten Anlass vorgetragen wird (meist vor dessen Haus) Beispiel: Er hat seiner Frau ein Ständchen zum Geburtstag gebracht …   Extremes Deutsch

  • Ständchen — Stạ̈nd·chen das; s, ; Musik, die man (als Überraschung) für jemanden macht, meist um ihm zu gratulieren <jemandem ein Ständchen spielen, singen> || K: Geburtstagsständchen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Ständchen — Stand: Die Substantive mhd. stant »Stehen, Ort des Stehens« (14. Jh.), ahd. firstand »Verstand«, ur stand »Auferstehung«, aengl. stand »Aufenthalt, Verzug«, niederl. stand »Stand, Standort« sind Bildungen zu dem gemeingerm. starken Verb mhd.… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Ständchen — * Ein Ständchen bringen (machen). Holl.: Hij maakt een standje. (Harrebomée, II, 299b.) …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.