Abo


Abo

Abo (spr. ōbo; finn. Turku, schwed. Torg, »Markt«), Hauptstadt des finn. Gouv. A.-Björneborg, liegt zu beiden Seiten des Aurajoki, der sich unweit der Stadt in den Bottnischen Meerbusen ergießt und ihren Hafen (Båckholm) bildet, durch die Eisenbahnlinie Å.-Toijala mit St. Petersburg verbunden, hat eine stattliche Domkirche, Hofgericht, zwei Gymnasien, eine Real-, eine Navigations- und eine Handelsschule, Institut für Taubstumme und (1897) 31,339 Einw. Å. hat mehrere Fabriken, namentlich Baumwollspinnerei, Tabak- und Kleiderfabriken, Maschinenbauanstalt, Schiffswerften und lebhaften Handel. Der Wert der Einfuhr (besonders Eisen- und Stahl waren, Steinkohlen, Baumwolle, Wollenwaren, Weizenmehl) betrug 1899: 30,39 Mill. finnländ. Mark (à 80 Pf.), der der Ausfuhr (besonders Holz und Holzwaren, Dampf- und Torpedoboote, Butter) 13,76 Mill. finnländ. Mark; 1899 liefen 955 Seeschiffe von 365,707 Ton. ein, 933 aus. Å. ist Sitz des Gouverneurs, eines lutherischen Erzbischofs und eines deutschen Konsuls. Die von der Königin Christine 1640 gestiftete Universität ist seit dem Brand von 1827 nach Helsingfors verlegt. – Å. ist bekannt durch den Frieden vom 7./18. Aug. 1743, in dem Schweden einen Teil Finnlands (s. d.) an Rußland abtreten mußte, sowie durch die Konvention vom 18./30. Aug. 1812, in der Schweden seine Beteiligung am Kampfe gegen Napoleon I. zusicherte, wogegen Rußland seinen Beistand zur Eroberung Norwegens versprach. Vgl. »Bidrag till Å. stads historia« (Helsingf. 1884 ff.). – 2 km von der Stadt liegt an der Mündung des Aurajoki Schloß Åbohus, die älteste Feste Finnlands, früher Arsenal und Gefängnis, jetzt historisches Museum.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abogutscheine …  

  • Abo — may refer to: ABO blood group system, a human blood type and blood group system ABO (gene), enzyme encoded by the ABO gene that determines the ABO blood group of an individual Abo of Tiflis (c.756–786), an Arab East Orthodox Catholic saint… …   Wikipedia

  • Abo — steht für: Abonnement Abo (Abaw, Bankon, Nkon), eine Bantusprache Aborigines, australische Ureinwohner Abo (Fluss), ein Fluss in Kamerun Abo (Volk), ein afrikanischer Volksstamm in Kamerun Abo (Quelicai), einen Ort und Suco im Subdistrikt… …   Deutsch Wikipedia

  • ABO — steht für: Abonnement Aborigines, australische Ureinwohner Abo (Fluss), ein Fluss in Kamerun Abo (Volk), ein afrikanischer Volksstamm in Kamerun Abo (Quelicai), einen Ort und Suco im Subdistrikt Quelicai, Distrikt Baucau, Osttimor als Vorname von …   Deutsch Wikipedia

  • ABO — [ abeo ] adj. • mil. XXe; de A, B et O, noms des groupes sanguins ♦ Biol. Système ABO : système érythrocytaire d histocompatibilité conduisant à répartir les individus selon quatre groupes sanguins A, B, AB et O. ABO [ɑbeo] adj. ÉTYM. Déb. XXe,… …   Encyclopédie Universelle

  • abo — abo; abo·ga·do; abo·ma; ABO; …   English syllables

  • Åbo — (Klitmøller,Дания) Категория отеля: Адрес: 7700 Klitmøller, Дания Описание …   Каталог отелей

  • abo — [ˈæbəu US bou] n plural abos taboo a very offensive word for an Australian ↑aborigine. Do not use this word …   Dictionary of contemporary English

  • åbo — (spr. Ohbo), 1) Gouvernement u. Län in Finnland (europ. Rußland), am finnischen u. bottnischen Meerbusen, sonst Kreis in schwed. Finnland; 2) (finnisch Turku, d.i. Marktplatz), Hauptstadt hier, am Aurajoki (welcher unweit A. in den bottnischen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Åbo — (spr. ohbo), finn. Turku, Hauptstadt des finn. Läns Å. Björneborg (24.171 qkm, 440.174 E.), 36.898 E.; Seehandel, Schiffbau. 18. Aug. 1743 Friede von Å. zwischen Schweden und Rußland (Abtretung eines Teils von Finnland an Rußland) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Abo — Abo, (spr. Obo) finn. Turku d.h. Marktplatz, 14000 E., alte Hauptstadt von Finnland, See und Landhandel, Bank, Tabaks , Segeltuch und Seidenfabriken; Hafen das 1 St. entfernte Beckholm. A. brannte den 4. Sept. 1827 fast ganz nieder; die von… …   Herders Conversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.