Voltamēter

Voltamēter, Apparat zur Messung der Stärke eines galvanischen Stromes durch Ermittelung der Menge der durch den Strom in einer bestimmten Zeit aus einem Elektrolyten ausgeschiedenen Zersetzungsprodukte, z. B. von Wasser.

Voltameter.
Voltameter.

Durch den luftdicht schließenden Kork eines Glasgefäßes (s. Abbildung) gehen zwei isolierte Drähte, die Platinplatten tragen; das Gefäß wird mit durch Schwefelsäure angesäuertem Wasser gefüllt. Werden die Drahtenden mit den Polen einer galvanischen Batterie verbunden, so zersetzt der zwischen den Platinplatten übergehende Strom das Wasser in Sauerstoff u. Wasserstoff, die, in Bläschen von den Platten aufsteigend, sich im obern Teil des Gefäßes zu Knallgas mischen. Letzteres entweicht durch ein durch den Kork gestecktes gebogenes Gasentwickelungsrohr und wird in einer graduierten Glasröhre über Wasser aufgefangen. Als Einheit der Stromstärke nahm Jacobi diejenige eines Stromes an, der in einer Minute 1 ccm Knallgas von 0° und 760 mm Druck entwickelt. Die jetzt gebräuchliche Einheit der Stromstärke (Ampere) entwickelt in einer Minute 10,44 ccm Knallgas. Genauere Resultate erhält man, wenn man den zu messenden Strom durch eine Lösung von salpetersaurem Silber (Silbervoltameter) oder schwefelsaurem Kupfer (Kupfervoltameter) leitet und die Menge des am negativen Pol abgeschiedenen Metalls durch Wägung bestimmt. Ein Strom von 1 Ampere scheidet in einer Minute 67,09 mg Silber und 19,68 mg Kupfer ab.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Voltameter — Vol*tam e*ter, n. [Voltaic + meter.] (Physics) An instrument for measuring the voltaic electricity passing through it, by its effect in decomposing water or some other chemical compound acting as an electrolyte. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Voltameter — (Voltaelektrometer), ein zuerst von Faraday angegebenes Instrument, um die Stärke eines galvanischen Stromes mittelst der in gewisser Zeit zersetzten Wassermenge zu messen. Ein Glasgefäß ist mit Wasser gefüllt, welchem etwas Schwefelsäure… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Voltameter — Voltameter, s. Meßinstrumente, elektrotechnische, Bd. 6, S. 372 …   Lexikon der gesamten Technik

  • Voltameter — Voltamēter, Instrument zur Messung der Stromstärke eines elektr. Stroms durch seine elektrolytische Wirkung, wobei die in der Zeiteinheit zersetzte Menge gemessen wird. (S. auch Voltmeter.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • voltameter — [väl tam′ət ər] n. [ VOLTA(IC) + METER] Physics an electrolytic cell that measures the quantity of electric charge flowing through it by a resulting chemical action, as by indicating the amount of gas collected or the amount of metal deposited on …   English World dictionary

  • Voltameter — A Voltameter is a scientific instrument used for measuring quantity of electricity. It should not be confused with a voltmeter which measures electric potential.The SI unit for quantity of electricity is the coulomb, while the SI unit for… …   Wikipedia

  • Voltameter — Ein Voltameter ist ein historisches Messgerät zum Messen der elektrischen Ladung (Elektrizitätsmenge). Ein alternativer Name ist Coulometer oder Coulombmeter. Es wurde in Form des Edisonzähler zur Messung der bezogenen Elektrizitätsmenge in den… …   Deutsch Wikipedia

  • Voltameter — voltametras statusas T sritis Standartizacija ir metrologija apibrėžtis Elektros kiekio matuoklis, kurio veikimo principas pagrįstas cheminiu elektros srovės veikimu elektrolituose. atitikmenys: angl. voltameter vok. Voltameter, n rus. вольтаметр …   Penkiakalbis aiškinamasis metrologijos terminų žodynas

  • Voltameter — voltametras statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. coulombmeter; coulometer; voltameter vok. Coulombmeter, n; Coulometer, n; Voltameter, n rus. вольтаметр, m; кулонметр, m pranc. coulombmètre, m; coulomètre, m; voltamètre, m …   Fizikos terminų žodynas

  • Voltameter — Vol|ta|me|ter 〈[ vɔl ] n. 13〉 Gerät zur Bestimmung der Ladungsmenge; →a. Voltmeter * * * Vol|ta|me|ter, das; s, [zu: Volta, ↑ Volt u. ↑ meter (1)] (Physik): elektrolytisches Instr …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.