Bua

Bua, Insel an der Küste von Dalmatien, Bezirksh. Spalato, mit der Stadt Traù durch eine eiserne Drehbrücke verbunden, 29,5 qkm groß, bergig, aber fruchtbar an Wein, Öl, Mandeln etc.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BUA — steht für: Bau und Umweltausschuss Beratergremium für umweltrelevante Altstoffe British United Airways Buka (IATA Code des Flughafens auf Papua Neuguinea) Bua steht für: Bua (Fluss) in Malawi Bua (Fidschi), eine Provinz des südpazifischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bua — or BUA may refer to: *Bua, Luzon, Philippines *Bua Province, Fiji *Bua (Fijian Communal Constituency, Fiji) *, ISO code for the Buriat language *Bua, Sweden, town in Varberg Municipality, Sweden *Boston University Academy, high school in Boston,… …   Wikipedia

  • Bua — steht für: Bau und Umweltausschuss Beratergremium für umweltrelevante Altstoffe British United Airways Buka (IATA Code des Flughafens auf Papua Neuguinea) Bua steht für: Bua (Fluss) in Malawi Bua (Fidschi), eine Provinz des südpazifischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bua — {{{image}}}   Sigles d une seule lettre   Sigles de deux lettres > Sigles de trois lettres AAA à DZZ EAA à HZZ IAA à LZZ MAA à PZZ QAA à TZZ UAA à XZZ …   Wikipédia en Français

  • bua — bua·ze; ce·bua·no; …   English syllables

  • Bua [1] — Bua (gr. Ant.), unter einem Aufseher (Buagor) stehende Klasse der spartanischen, öffentlich erzogenen Knaben; der Vorsteher der Buagoren hieß Pädonomos …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bua [2] — Bua (a. u. n. Geogr.), 1) dalmatische Insel; Deportationsort römischer Staatsgefangener; noch jetzt B. (Insel im dalmatischen Kreise Spalatro); mit 6 Dörfern, Obst , Wein u. Ölbau, Asphaltquelle, Datteln; 2) B. Bai (Sandelwood B.), Bai an der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Bua — Bua, Insel an der dalmat. Küste, Bezirksh. Spalato, mit der Stadt Traú durch eine eiserne Drehbrücke verbunden, mit vorzüglichem Hafen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Bua — Bua,   Volksgruppe in Westafrika, Bobo.   …   Universal-Lexikon

  • bua — (non com. bubù) s.f. [voce onomatopeica], fam. [fonte di dolore fisico, nel linguaggio infantile, usata anche da chi parla a bambini] ▶◀ dolore, malattia, male …   Enciclopedia Italiana

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.