√Ągyptische Augenentz√ľndung

ÔĽŅ
√Ągyptische Augenentz√ľndung

√Ągyptische Augenentz√ľndung, s. Augenentz√ľndung.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905‚Äď1909.

Schlagen Sie auch in anderen W√∂rterb√ľchern nach:

  • √Ągyptische Augenentz√ľndung ‚ÄĒ √Ągyptische Augenentz√ľndung, Entz√ľndung der Bindehaut, welche den sichtbaren Theil des Augapfels √ľberzieht; zuerst in √Ągypten (1798) beobachtet. Die √Ą. A. ist ein sog. Schleimhauttripper, durch √úbertragung des Eiters ansteckend, oft mit Zerst√∂rung ‚Ķ   Pierer's Universal-Lexikon

  • √Ągyptische Augenentz√ľndung ‚ÄĒ (Ophthalmia aegyptińÉca, militńĀris, contagiŇćsa), Sammelname f√ľr verschiedene Augenkrankheiten, deren gemeinsames Symptom ein eitriger Katarrh der Bindehaut ist, die den sichtbaren Teil des Augapfels √ľberzieht; ist direkt √ľbertragbar, kann… ‚Ķ   Kleines Konversations-Lexikon

  • √Ągyptische Augenentz√ľndung ‚ÄĒ Klassifikation nach ICD 10 A71 Trachom ‚Ķ   Deutsch Wikipedia

  • Augenentz√ľndung ‚ÄĒ Augenentz√ľndung, Ophthalmńęe, betrifft entweder nur die Augenbindehaut oder die Hornhaut oder die Regenbogenhaut oder die Ader und Netzhaut, oder alle diese Gebilde zusammengenommen (sog. Panophthalmńęe) und kann ihrem Verlauf nach eine… ‚Ķ   Kleines Konversations-Lexikon

  • Augenentz√ľndung ‚ÄĒ (Ophthalmie, griech.), im allgemeinen eine Erkrankung des √§u√üern Auges im Gegensatze zu den nur bei kunstgerechter Augenuntersuchung wahrnehmbaren Erkrankungen des innern Auges. Je nach dem Sitze der Entz√ľndung an den Lidern, der Bindehaut,… ‚Ķ   Meyers Gro√ües Konversations-Lexikon

  • Augenentz√ľndung ‚ÄĒ Augenentz√ľndung, (Ophthalmia, Ophthalmitis), h√§ufige Ursache u. Begleiterin der meisten Augenkrankheiten; selten alle Gebilde des Auges, gew√∂hnlich nur einzelne ergreifend. Meist unterscheidet man aber: I. dem Grade der Heftigkeit nach: A)… ‚Ķ   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ophthalm... ‚ÄĒ Ophthalm... (v. gr. Ophthalmos, Auge), Augen.... Ophthalmalgie, Augenschmerz. Ophthalmia, Augenentz√ľndung. Ophthalmia aegyptiaca, √§gyptische Augenentz√ľndung, s. Augenentz√ľndung III. M). Ophthalmiater, Augenarzt. Ophthalmiatrik, Augenheilkunde.… ‚Ķ   Pierer's Universal-Lexikon

  • Blepharńętis ‚ÄĒ (gr., Med.), Augenliderentz√ľndung, s. Augenentz√ľndung. B. glandulŇćsa, √§gyptische Augenentz√ľndung, s. Augenentz√ľndung ‚Ķ   Pierer's Universal-Lexikon

  • Granul√∂s ‚ÄĒ (lat.), k√∂rnig; granul√∂se Augenentz√ľndung; Granulose, √§gyptische Augenentz√ľndung (s. d.) ‚Ķ   Meyers Gro√ües Konversations-Lexikon

  • Friedrich J√§ger von Jaxtthal ‚ÄĒ Christoph Friedrich J√§ger Ritter von Jaxtthal (September 4, 1784 December 25, 1871) was an Austrian ophthalmologist who was a native of Kirchberg an der Jagst. He studied medicine in Vienna and Landshut, and in 1809 was a physician in the… ‚Ķ   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
… Do a right-click on the link above
and select ‚ÄúCopy Link‚ÄĚ

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.