Karăjan

Karăjan, Theodor Georg von, Germanist, geb. 22. Jan. 1810 in Wien von griechischen Eltern, gest. 28. April 1873, studierte in seiner Vaterstadt und arbeitete hierauf 1829–32 in der Kanzlei des Kriegsministeriums, 1832–41 im Archiv des Finanzministeriums. Seit 1841 bei der kaiserlichen Hofbibliothek angestellt, ward er im Mai 1848 ins deutsche Parlament gewählt. Im November 1850 erhielt er die Professur der deutschen Sprache und Literatur an der Wiener Hochschule, die er jedoch infolge der Verordnung des Grafen Thun, daß kein Akatholik an der Universität in Wien ein akademisches Ehrenamt bekleiden dürfe, niederlegte. Er wurde 1851 Vizepräsident der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, deren Mitglied er seit 1848 war, 1854 Kustos der Hofbibliothek, 1866 Präsident der Akademie, 1870 zweiter Vorstand der Hofbibliothek. K. hat sich namentlich durch Ausgaben älterer deutscher Literaturwerke Verdienste erworben. Dahin gehören: »Frühlingsgabe für Freunde älterer Literatur«, ein Sammelwerk (Wien 1839; 2. Aufl. u. d. T. »Der Schatzgräber«, Leipz. 1842); Michael Behaims »Buch von den Wienern« (Wien 1843) und dessen »Zehn Gedichte zur Geschichte Österreichs und Ungarns« (1849); ferner »Seifried Helbling« (1844); »Deutsche Sprachdenkmale des 12. Jahrhunderts« (1846); »Wolfgang Schmelzls Lobspruch der Stadt Wien« (1849); »Zwei bisher unbekannte deutsche Sprachdenkmale aus heidnischer Zeit« (1858) u. a. Außerdem veröffentlichte er unter anderm: »Zur Geschichte des Konzils von Lyon 1245« (Wien 1850); »Das Verbrüderungsbuch des Stiftes St. Peter zu Salzburg« (das. 1852); »Über Heinrich den Teichner« (das. 1855); »Maria Theresia und Graf Sylva-Tarouca« (das. 1859); »Joseph Haydn in London 1791 und 1792« (das. 1861); »Abraham a Sancta Clara« (das. 1867); »Kaiser Leopold I. und Peter Lambeck« (das. 1868); »Zu Seifried Helbling und Ottacker von Steiermark« (das. 1870). Vgl. Vahlen im »Almanach der Wiener Akademie« vom J. 1874, S. 195–213. – Sein ältester Sohn, Max Theodora. K., geb. 1833, seit 1859 Professor der Philologie an der Grazer Universität, schrieb: »Über die Handschriften der Scholien zur Odyssee« (Wien 1857).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karajan — ist der Familienname von Eliette von Karajan (geborene Mouret, * 1939) war mit Herbert von Karajan verheiratet Herbert von Karajan (1908–1989), österreichischer Dirigent Isabel Karajan (* 1960), österreichische Schauspielerin Max Theodor von… …   Deutsch Wikipedia

  • Karajan —   [ kaː , ka ], Herbert von, österreichischer Dirigent, * Salzburg 5. 4. 1908, ✝ Anif (bei Salzburg) 16. 7. 1989; studierte u. a. bei B. Paumgartner und F. Schalk, war nach Stationen in Ulm (1927 34) und Aachen (1934 41) Leiter der Berliner… …   Universal-Lexikon

  • Karajan — (izg. kȁrajān), Herbert von (1908 1989) DEFINICIJA austrijski dirigent svjetskoga glasa, jedan od dominantnih na europskoj sceni klasične glazbe od 1947; perfekcionist, usavršio orkestralni zvuk …   Hrvatski jezični portal

  • Karajan — Karajan, Theodor Georg v. K., geb. den 22. Jan. 1810 in Wien, erhielt, nachdem er vorher in andern Staatsämtern gearbeitet hatte, 1841 eine Anstellung bei der kaiserlichen Hofbibliothek; war 1848 Mitglied des Parlaments in Frankfurt, wo er zum… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Karajan — Karăjan, Theod. Georg, Ritter von, Germanist, geb. 22. Jan. 1810 zu Wien, seit 1852 Kustos der Hofbibliothek das., 1866 69 Präsident der Akademie der Wissenschaften, gest. 28. April 1873; gab ältere deutsche Literaturwerke heraus; schrieb »Über… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Karajan — Karajan, Georg von, geb. 1810 zu Wien, 1848 zu Frankfurt Mitglied des rechten Centrums, verdient durch die Herausgabe von Werken der älteren deutschen Literatur. z.B. »Der Schatzgräber«. Leipzig 1842; Michael Böheims »Buch von den Wienern«. Wien… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Karajan — Karajan, Herbert von …   Enciclopedia Universal

  • Karajan — (Herbert von) (1908 1989) chef d orchestre autrichien …   Encyclopédie Universelle

  • Karajan — /ˈkarajan/ (say kahrahyahn) noun Herbert von /ˈhɛəbɛət fɒn/ (say hairbairt fon), 1908–89, Austrian conductor …   Australian English dictionary

  • Karajan — [kär′ə yän΄] Herbert von 1908 89; Austrian conductor …   English World dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.