Kettentrieb

Kettentrieb (Kettentransmission), Vorrichtung zum Übertragen der Bewegung von einer rotierenden Welle auf eine andre mittels auf den Wellen befestigter Räder (Kettenräder), um deren Umfang eine dieselben verbindende, endlose Kette geschlungen ist. Der Radumfang ist verschieden gestaltet, je nach der die Bewegungsübertragung vermittelnden Kette. Meist werden Gelenk- oder Laschenketten (Gallsche Ketten) verwendet, zwischen deren Bolzen die Zähne geeignet verzahnter Kettenräder eingreifen. Eine ausgedehnte Anwendung findet der K. z. B. bei den Fahrrädern. Vgl. Transmission.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kettentrieb — Kettengetriebe sind Zugmittelgetriebe. Sie übertragen Drehkräfte mit festem oder wechselbarem Übersetzungsverhältnis über eine Kette. Sie arbeiten in der Regel formschlüssig über Zahnräder, es gibt jedoch auch kraftschlüssige Bauformen. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Kettentrieb — Kettentrieb,   ein Zugmittelgetriebe …   Universal-Lexikon

  • Kettengetriebe — Kettentrieb Kettengetriebe sind Zugmittelgetriebe. Sie übertragen Drehkräfte mit festem oder wechselbarem Übersetzungsverhältnis über eine Kette. Sie arbeiten in der Regel über Kettenräder und zählen zu den formschlüssigen Getrieben. Ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Antriebskette — Technische Ketten dienen dazu Kräfte und Bewegungen zu übertragen. Genutzt werden sie unter anderen in folgenden technischen Zusammenhängen: Kettengetriebe zur Kraft und Bewegungsübertragung Hebezeuge und Lastaufnahmemittel Kettenlaufwerke in… …   Deutsch Wikipedia

  • Lamellenkette — Technische Ketten dienen dazu Kräfte und Bewegungen zu übertragen. Genutzt werden sie unter anderen in folgenden technischen Zusammenhängen: Kettengetriebe zur Kraft und Bewegungsübertragung Hebezeuge und Lastaufnahmemittel Kettenlaufwerke in… …   Deutsch Wikipedia

  • Rollenkette — Technische Ketten dienen dazu Kräfte und Bewegungen zu übertragen. Genutzt werden sie unter anderen in folgenden technischen Zusammenhängen: Kettengetriebe zur Kraft und Bewegungsübertragung Hebezeuge und Lastaufnahmemittel Kettenlaufwerke in… …   Deutsch Wikipedia

  • Rotarykette — Technische Ketten dienen dazu Kräfte und Bewegungen zu übertragen. Genutzt werden sie unter anderen in folgenden technischen Zusammenhängen: Kettengetriebe zur Kraft und Bewegungsübertragung Hebezeuge und Lastaufnahmemittel Kettenlaufwerke in… …   Deutsch Wikipedia

  • Rädergetriebe — (Räderwerke), eine Verbindung von Rädern und deren zugehörigen Wellen (Achsen), derart, daß eine Bewegungs und Kraftübertragung zwischen ihnen möglich ist. Jedes R. besteht aus mindestens zwei auf je einer Welle sitzenden Rädern, wobei die von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Audi S4 — Hersteller: Audi Produktionszeitraum: seit 1991 Klasse: Mittelklasse Vorgängermodell: Audi S2 Nachfolgemodell: keines Der S4 ist die Sportversion des Audi A4 …   Deutsch Wikipedia

  • Förderschnecke — Die Artikel Archimedische Schraube und Schneckenförderer überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.