Lockmittel

Lockmittel, gewisse Eigentümlichkeiten vieler Tiere und Pflanzen, deren Bedeutung für den Organismus wesentlich im Herbeilocken nützlicher Besucher besteht. Es kann sich dabei um Lockfarben (Appetitfarben), Lockgerüche, Lockspeisen und Lockrufe handeln. Bei den Pflanzen spielen Farben und Gerüche, namentlich bei der Blütenbestäubung (s. d.), eine wichtige Rolle. Lebhaft gefärbte Früchte mit saftigem Fleisch locken Vögel herbei, die durch Verzehren derselben zur Verschleppung der Samen beitragen. Manche tropische Bäume ziehen durch Ausscheidung zuckerhaltiger Säfte oder durch Ausbildung kleiner, nährstoffreicher Körperchen an den Blattstielen Ameisen zu sich heran, die sich zum Teil in den Pflanzen selbst einquartieren und diesen gegen pflanzenfeindliche Ameisenarten Schutz gewähren (s. Ameisenpflanzen). Mannigfaltig ist die Bedeutung der L. im Tierreich. Die Blattläuse locken durch Ausscheidung zuckerhaltiger Stoffe aus dem Darm gleichfalls Ameisen herbei. Manche Fische besitzen an den ersten, seinen Strahlen ihrer Rückenflossen lappenförmige Anhänge, die, hin und her bewegt, gleichsam als Köder für kleinere Fische wirken (Lophiiden). Ähnlich wirken die Bartfäden der Welsarten. Bei vielen Tiefseetieren (Fischen, Krebsen, Tintenfischen) spielen wohl die Leuchtorgane eine ähnliche Rolle. Diese mögen auch, gleich denen der Leuchtkäfer, das Zusammenfinden der Geschlechter zum Zweck der Paarung erleichtern. Auch nach dieser Richtung hin sind bei landbewohnenden Tieren Lockgerüche (Insekten, namentlich Schmetterlinge), Locktöne (Vögel, Heuschrecken) und Farben von Bedeutung. Vgl. auch Schaugebilde, Geschlechtliche Auslese.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lockmittel — Lockmittel,das:1.〈MittelzumFangenvonTieren〉Köder·Lockspeise;Luder(weidm)+Angelbissen–2.〈zumAnreizdienendesMittel〉Köder·Zugmittel·Reizmittel …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Lockmittel — Blickfang; Köder; Lockvogel * * * Lọck|mit|tel 〈n. 13〉 1. Mittel zum Anlocken (von Jagdtieren), z. B. Köder, Lockvogel 2. 〈fig.〉 Anreiz * * * Lọck|mit|tel, das: Mittel zum Anlocken: als L. dienen. * * * Lọck|mit|tel, das: Mittel zum Anlocken …   Universal-Lexikon

  • Lockmittel — Lọck|mit|tel, das …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Blickfang — Lockmittel; Köder; Lockvogel; Eyecatcher (fachsprachlich); Hingucker (umgangssprachlich) * * * Blick|fang [ blɪkfaŋ], der; [e]s, Blickfänge [ blɪkfɛŋə]: etwas, was durch auffallende Form, Farbe o. Ä. den Blick auf sich lenkt: ein buntes Plakat… …   Universal-Lexikon

  • Köder — Blickfang; Lockmittel; Lockvogel * * * Kö|der [ kø:dɐ], der; s, : 1. zum Fangen bestimmter Tiere benutzte Lockspeise, die entweder in einer Falle o. Ä. ausgelegt oder beim Angeln am Angelhaken befestigt wird: einen Köder auslegen; auf einen Köder …   Universal-Lexikon

  • Köder — a) Lockmittel; (geh.): Lockspeise; (Jägerspr.): Luder. b) Blickfang, Eyecatcher, Magnet, Zugmittel; (ugs.): Anreißer; (abwertend): Lockvogel. * * * Köder,der:⇨Lockmittel(1u.2) KöderLockvogel,Lockmittel,Lockspeise,Reizmittel,Anziehungspunkt,Zugmitt… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Deutschland-Fernsehen — Die Deutschland Fernsehen GmbH war eine eilends gegründete Dachgesellschaft, um die Bundesländer an der Freies Fernsehen Gesellschaft (FFG) zu beteiligen und somit eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht zu vermeiden. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschland-Fernsehen-GmbH — Die Deutschland Fernsehen GmbH war eine eilends gegründete Dachgesellschaft, um die Bundesländer an der Freies Fernsehen Gesellschaft (FFG) zu beteiligen und somit eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht zu vermeiden. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutschland-Fernsehen GmbH — Die Deutschland Fernsehen GmbH war eine eilends gegründete Dachgesellschaft, um die Bundesländer an der Freies Fernsehen Gesellschaft (FFG) zu beteiligen und somit eine Klage vor dem Bundesverfassungsgericht zu vermeiden. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia

  • Dorno-Strahlung — Ultraviolettstrahlung (kurz UV Strahlung oder Ultraviolett, auch ultraviolettes Licht (kurz UV Licht), ugs. auch Schwarzlicht oder selten auch Infraviolett Strahlung Abk. IV Strahlung genannt) ist für Menschen unsichtbare elektromagnetische… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.