Malschule


Malschule

Malschule, s. Malerschule.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Malschule — Eine Malschule bezeichnet in Abgrenzung von den staatlichen Kunstschulen und akademien zumeist privat aber auch kommunal betriebene Einrichtungen der Kunsterziehung. Malschulen eröffnen interessierten Laien den Zugang zur Malerei, auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Künstlerkolonie Dötlingen — Die Künstlerkolonie Dötlingen befand sich in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts im niedersächsischen Dorf Dötlingen, gelegen im Landkreis Oldenburg, wenige Kilometer nordwestlich des Kreissitzes Wildeshausen, auf der Nordostseite des… …   Deutsch Wikipedia

  • Dötlinger Künstlerkolonie — Die Künstlerkolonie Dötlingen befand sich in den ersten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts im niedersächsischen Dorf Dötlingen, gelegen im Landkreis Oldenburg, wenige Kilometer nordwestlich des Kreissitzes Wildeshausen, auf der Nordostseite …   Deutsch Wikipedia

  • Franz van der Glas — Die Künstlerkolonie Dötlingen befand sich in den ersten Jahrzehnten des zwanzigsten Jahrhunderts im niedersächsischen Dorf Dötlingen, gelegen im Landkreis Oldenburg, wenige Kilometer nordwestlich des Kreissitzes Wildeshausen, auf der Nordostseite …   Deutsch Wikipedia

  • Buchmalerei — aus dem Missale cisterciense (Wolfgang Missale) in der Stiftsbibliothek Rein/Österreich, 1493 Die Buchmalerei ist eine Kunstgattung, die sich mit der malerischen Gestaltung von Büchern und anderen Schriftwerken befasst. Der Begriff Buchmalerei… …   Deutsch Wikipedia

  • Strahn — Jo Strahn (* 9. November 1904 in Düren; † 1997 in Düsseldorf; eigentlich Peter Josef Strahn) war ein deutscher Maler. Nachdem er bei Professor Carl Jordan in Aachen gelernt hatte, ging er an die Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Konrad Krzyżanowski — Selbstporträt 1917 Konrad Krzyżanowski (* 15. Februar 1872 in Krementschuk; † 25. Mai 1922 in Warschau) war ein polnischer Maler des frühen Expressionismus. Er begann sein Studium in Kiew an der Malschule von Nikolai M …   Deutsch Wikipedia

  • Minna Köhler-Roeber — (* 4. Februar 1883 in Reichenbach im Vogtland; † 18. August 1957 in Friesen war eine deutsche impressionistische Malerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke (Auswahl) 3 Gruppenausstellungen …   Deutsch Wikipedia

  • Altniederländische Malerei — Petrus Christus: Bildnis einer jungen Dame (um 1450) Altniederländische Malerei bezeichnet eine Epoche der niederländischen, insbesondere flämischen Malerei, die etwa im zweiten Viertel des 15. Jahrhunderts einsetzt und ungefähr ein Jahrhundert… …   Deutsch Wikipedia

  • Anna Ottilie Krigar-Menzel — Annot (* 27. Dezember 1894 in Berlin als Anna Ottilie Krigar Menzel; † 20. Oktober 1981 in München) war eine deutsche Malerin, Kunstpädagogin, Kunstschriftstellerin und Pazifistin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Künstlerisches Werk 3 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.