Northampton

Northampton (spr. northämt'n), 1) Stadt und Grafschaft im Innern Englands, am schiffbaren Neu, eine alle Stadt mit Häusern aus rötlichen Quadersteinen, zahlreichen Kirchen, unter denen besonders die Rundkirche St. Sepulchre's (von 1127) und die Kirche St. Peter's im normannischen Stil (1850 restauriert) merkwürdig sind, einem gotischen Rathaus (1864), modernen Grafschaftsgebäuden, Kornbörse, einem großen Park und (1901) 87,021 Einw. N. hat eine medizinische Schule (mit dem städtischen Krankenhaus verbunden), eine Kunstschule, eine lateinische Schule, Museum, Opernhaus und ist Sitz eines katholischen Bischofs. Es hat bedeutende Schuh- und Stiefelfabrikation, wichtige Pferde- und Viehmärkte. Nordwestlich davon Althorp Park, Landsitz des Grafen Spencer, mit vortrefflicher Gemäldegalerie und Bibliothek. N. ist keltischen Ursprungs und diente schon im 11. Jahrh. als Residenz; es erhielt im 13. Jahrh. Stadtrecht und gehörte bis 1888 zu Northamptonshire. Vgl. Markham und Cox, Records of the borough of N. (Lond. 1898, 2 Bde.). – 2) Hauptstadt der Grafschaft Hampshire des nordamerikan. Staates Massachusetts, am Connecticut, mit dem Smith College für Frauen (80 Dozenten, 1075 Studierende), Irrenhaus, Taubstummenanstalt, Zuchthaus, Kaltwasserheilanstalten und (1900) 18,643 Einw. Gegenüber das Dorf Hadley mit prachtvoller Ulmenallee und dem Mount Holyoke-College für Frauen (79 k'ehrer, 675 Studierende).


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Northampton — • Diocese in England Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Northampton     Northampton     † …   Catholic encyclopedia

  • Northampton — Northampton, NY U.S. Census Designated Place in New York Population (2000): 468 Housing Units (2000): 205 Land area (2000): 9.077732 sq. miles (23.511218 sq. km) Water area (2000): 0.102168 sq. miles (0.264613 sq. km) Total area (2000): 9.179900… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • NORTHAMPTON — NORTHAMPTON, town in central England. Its Jewish community, first mentioned in the 12th century, was one of the most important in medieval England. In 1194 representatives of Anglo Jewry were summoned there to apportion among themselves a levy of …   Encyclopedia of Judaism

  • Northampton, MA — U.S. city in Massachusetts Population (2000): 28978 Housing Units (2000): 12405 Land area (2000): 34.458001 sq. miles (89.245810 sq. km) Water area (2000): 1.139038 sq. miles (2.950095 sq. km) Total area (2000): 35.597039 sq. miles (92.195905 sq …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Northampton, NY — U.S. Census Designated Place in New York Population (2000): 468 Housing Units (2000): 205 Land area (2000): 9.077732 sq. miles (23.511218 sq. km) Water area (2000): 0.102168 sq. miles (0.264613 sq. km) Total area (2000): 9.179900 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Northampton, PA — U.S. borough in Pennsylvania Population (2000): 9405 Housing Units (2000): 4023 Land area (2000): 2.598733 sq. miles (6.730688 sq. km) Water area (2000): 0.099729 sq. miles (0.258296 sq. km) Total area (2000): 2.698462 sq. miles (6.988984 sq. km) …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Northampton — es una extensa población comercial y un distrito local de Inglaterra. Está situado sobre el río Nene en el condado de Northamptonshire. En el año 2002 tenía una población de 194,122 habitantes. En el pasado era un conocido centro manufacturero de …   Enciclopedia Universal

  • Northampton —   [nɔː θæmptən], Hauptstadt der County Northamptonshire, Mittelengland, 179 600 Einwohner; wurde 1968 zur New Town bestimmt; katholischer Bischofssitz; Museen, Kunstgalerie. Northampton ist Hauptsitz der englischen Schuhindustrie, ferner… …   Universal-Lexikon

  • Northampton — (spr. Nohrshämmt n), 1) Grafschaft in England, im Binnenlande gelegen; 47,75 QM., hügelig; Flüsse: Nee, Welland, Ouse u.a.; bringt Getreide, Gartenfrüchte, Flachs, Hopfen, Waid, die gewöhnlichen Hausthiere, Damhirsche; Töpferthon; 1851: 218,784… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Northampton — (spr. nohrthämmt n). 1) Grafschaft im mittlern England, 2598 qkm, (1901) 338.064 E.; meist eben und gut bewässert. – Die Hauptstadt N. am Nen, (1904) 91.946 E.; normann. St. Peterskirche; Schuhfabrikation; Eisen und Messingwarenindustrie; Handel… …   Kleines Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.