Chromis [2]


Chromis [2]

CHROMIS, is, ein junger Satyr, welcher den alten Silenus in seiner Höhle mit binden half, sonst aber den Virgil selbst bemerken soll. Virgil. Eclog. VI. v. 13. & ad eum Serv. l. c.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chromis — Mönchsfisch (Chromis chromis) Systematik Stachelflosser (Acanthopterygii) Barschverwandte (Percomorp …   Deutsch Wikipedia

  • Chromis — Chromis …   Wikipédia en Français

  • Chromis [1] — Chromis, 1) Sohn des Midon, Heerführer der Mysier, Bundesgenosse des Priamos, focht mit um des Patroklos Leichnam; 2) mehrere andere Personen in den griechischen Mythen u. Sagen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chromis [2] — Chromis (Ch. Cuv.), Gattung aus der Fischfamilie Barsche (der Lippfische bei Cuv.), ähneln den eigentlichen Lippfischen, doch sind die Zähne in den Kinnladen u. dem Gaumen hechelförmig, vorn eine Reihe kegelförmiger; an den aufrecht stehenden… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chromis — CHROMIS, is, einer von des Phineus Haufen, welcher dem alten Emathion den Kopf herunter hieb, ungeachtet solcher seine Zuflucht zu dem Altare genommen, und denselben umfasset hatte. Ovid. Metam. V. v. 105 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Chromis [1] — CHROMIS, is, (⇒ Tab. XIV.) ein Centaur, welchen Pirithous auf seinem Beylager mit nieder machete. Ovid. Metam. X. II. v. 333 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Chromis [3] — CHROMIS, is, einer von des Aeneas Partey, welchen Camilla, nebst andern, mit erlegete. Virg. Aen. XI. v. 675 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Chromis [4] — CHROMIS, is, Gr. Χρόμις, ιος, des Midons Sohn, ein Heerführer der Mysier, welche unter ihm und dem Ennomus dem Priamus nach Troja zu Hülfe kamen. Homer. Il. Β. v. 859. & Dictys Cret. lib. II. c. 35 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • chromis — ● chromis nom masculin Nom générique de la petite castagnole …   Encyclopédie Universelle

  • Chromis — For the mythological character, see Chromis (mythology). As invalidly established by A.C.L.G. Günther in 1862, Chromis is a junior synonym of the freshwater cichlid genus Tilapia. Chromis Temporal range: 11–0 Ma …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.