Dryas [4]


Dryas [4]

DRYAS, antis, ein Lapithe, über welchen der Centaur Rhötus, nachdem er den Korythus und Evagrus mit einem ergriffenen Brande erleget hatte, auch her seyn wollte. Er stieß ihn aber dargegen mit einem spitzig gebrannten Pfahle in den Hals, worauf denn solcher zwar ausriß, hingegen Eurynomus, Lycidas, Areos, Imbreus und Krenäus von ihm noch erleget wurden. Ovid. Metam. XII. 290.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dryas — Saltar a navegación, búsqueda ? Dryas D. octopetala Clasificación científica …   Wikipedia Español

  • Dryas — bezeichnet: mehrere Gestalten der griechischen Mythologie: Dryas (Lapithe) Dryas (Sohn des Ares), Teilnehmer an der Jagd auf den kalydonischen Eber Dryas (Vater des Lykurgos) Dryas (Sohn des Lykurgos) Dryas (Wettfahrer) eine monotypische… …   Deutsch Wikipedia

  • Dryas — латинское название нескольких родов живых организмов: Dryas род карликовых многолетних растений семейства Розовые. Dryas монотипный род бабочек из семейства Нимфалиды (Nymphalidae), бабочки вида Dryas iulia единственный представитель этого рода.… …   Википедия

  • dryas — ● dryas nom masculin (latin botanique dryas) Rosacée rampante des régions froides ou montagneuses, aux feuilles blanches en dessous, appelée aussi thé suisse …   Encyclopédie Universelle

  • Dryas — Dry as, n.; pl. {Dryades}. [L. See {Dryad}.] (Class. Myth.) A dryad. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Dryas — (D. L.), Pflanzengattung aus der Familie der Rosaceae Dryadeae Eudryadeae, Polygynie L.; Art: D. octopetala (Hirschwurz), deutsche Alpenpflanze mit weißen achtblätterigen Blumen, gelind zusammenziehend, sonst als Herbachamaedryos alpinae… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dryas — L. (Silberwurz, Dryade), Gattung der Rosazeen mit zwei Arten, umfaßt Zwergsträucher der arktischen und subarktischen Länder sowie der Gebirge der gemäßigten Zone. D. octopetala L., s. Tafel »Alpenpflanzen«, Fig. 15 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Dryas — L., Silberwurz, Dryade, Pflanzengattg. der Rosazeen, in Hochgebirgen und Polargegenden; in den Alpen D. octopetăla L., [Abb. 460] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Dryas — DRYAS, antis, Gr. Δρύας, αντος, (⇒ Tab. XII.) ein Sohn des Mars, Apollod. lib. I. c. 8. §. 2. oder, nach andern, des Japetus Sohn. Hygin. Fab. 173. Er half das kalydonische Schwein mit erlegen. Ovid. Met. VIII. 307. Sein Bruder scheint Tereus,… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Dryas [1] — DRYAS, antis, (⇒ Tab. XVIII.) einer von den funfzig Söhnen des Aegyptus, welcher die Eurydice von des Danaus Töchtern zur Braut bekam, allein auch von ihr die erste Hochzeitnacht mit hingerichtet wurde. Apollod. l. II. c. 1. §. 5. Sieh Danaides …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Dryas [2] — DRYAS, antis, des Lykurgus, Königs in Thracien, Vater, und also des folgenden Großvater. Apollod. l. III. c. 5. §. 1 …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.