Epistrophvs [2]


Epistrophvs [2]

EPISTRŎPHVS, i, des Minos, Königs der Azanen, oder vielmehr der Halizonen, Sohn. Dictys Cret. lib. II. c. 35. Er kam dem Priamus, nebst seinem Bruder, dem Dius, nach Troja zu Hülfe. Homer. Il. Β. v. 857. cf. Dares Phryg. c. 18. Vermuthlich hat er nicht viel Heldenthaten verrichtet, weil man wenigstens davon nichts aufgezeichnet findet.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Epistrophvs — EPISTRŎPHVS, i, Gr. Ἐπίστροφος, ου, Vater des Schedius, welcher einer von den Freyern der Helena war. Apollod. lib. III. c. 9. §. 8 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Epistrophvs [1] — EPISTRŎPHVS, i, des Iphiklus und der Hippolyte Sohn, welcher mit zehn Schiffen seiner Leute, nebst dem Schedius, seinem Bruder, mit dreyßig Schiffen vor Troja gieng. Hygin. Fab. 97. Einige geben ihnen vierzig Schiffe zusammen, und zwar waren sie… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Epistrophvs [3] — EPISTRŎPHVS, i, des Evenus, Königs zu Lyrnessus, in Cilicien, Sohn, und Bruder des Mynetes, welche Achilles beyderseits niedermachte, als er besagte Stadt, währender Belagerung der Stadt Troja, mit überfiel und wegnahm. Homer Il. Β. v. 692 …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.