Evrydamas


Evrydamas

EVRYDĂMAS, antis, Gr. Ἐυρυδάμας, αντος, ( Tab. XVIII.) einer von des Aegyptus funfzig Söhnen, der die Pharte, von des Danaus Töchtern, zur Braut bekam; mit seinen Brüdern aber gleiches Schicksal hatte. Apollod. lib. II. c. 1. §. 5.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Evrydamas [1] — EVRYDĂMAS, antis, des Irus und der Demonassa Sohn, Hygin. Fab. 14. p. 41. von Böbeis, einer der Argonauten. Orph. Argon. V. v. 164. Andere geben ihn für des Klimenus Sohn aus, der aus Dolopeis oder Thessalien gekommen. Apollon. L. I. v. 67. Burm …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Evrydamas [2] — EVRYDAMAS, antis, ein alter trojanischer Fürst, der sich gut auf das Traumdeuten verstund. Seine beyden Söhne Abas und Polyeidos fochten wider die Griechen, wiewohl er ihnen aus einem Traume geweißaget, daß sie bleiben würden, welches auch… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Evrydamas [3] — EVRYDĂMAS, antis, einer von den Freyern der Penelope, den aber Ulysses mit niedermachte. Homer. Od. Χ. v. 283 …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.