Otrêvs


Otrêvs

OTRÊVS, ëi, gab einen Freyer um die Hesione mit ab, wurde aber, ehe er solche erhielt, von dem Amykus mit den Streitriemen erleget. Valer. Flacc. l. IV. v. 162.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Otrévs — OTRÉVS, ëi, ein König in Phrygien, dessen Tochter Kalykopis des Aeneas eigentliche Mutter gewesen seyn soll. Hom. Hymn. in Vener. 111. Sieh Calycopis …   Gründliches mythologisches Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.