Polygonvs


Polygonvs

POLYGŎNVS, i, Gr. Πολύγονος, ου, ( Tab. XI.) des Proteus Sohn, der mit seinen Brüdern, dem Toron und Telegonus, den Herkules auf einen Zweykampf im Ringen ausforderte, allein auch mit ihnen von demselben hingerichtet wurde. Apollod. l. II. c. 5. §. 9.


http://www.zeno.org/Hederich-1770.


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.