Capweine

Capweine, vortreffliche Weine, die vom Vorgebirge der guten Hoffnung kommen. Es giebt rothen. weiße, von denen der Cap-Constantia, ein seiner, geistiger, gewürzhafter Liqueurwein, der auf den Landgütern Groß- u. Klein-Constantia bei der Capstadt gebaut wird, der beste ist. Die Stöcke werden wie Johannisbeersträucher gezogen u. die Trauben schrumpfen am Stocke ab. Außerdem giebt es noch Muskatwein, in der Falso- u. Tafel-Bai gebaut (in Europa für Constantia verkauft), Steinwein, dem Graves ähnlich, Peterswein u. Portä.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Capweine — Capweine, Wein vom Vorgebirge der guten Hoffnung aus Reben, die vom Rhein dahin verpflanzt wurden; man unterscheidet Constantia, Falso, Steinwein, Peterswein und Portä; die Engländer verbrauchen fast allen, der auf dem Festlande verkaufte ist in… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Rondebosch — Rondebosch, Dorf im Capdistrict (s.d.); Weinbau (einer der besten Capweine) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Steinwein — Steinwein, 1) eine der feinsten Sorten Frankenweine, s.d. A) b); wird häufig auf Bocksbeutel (s.d.) gezogen, weshalb unter Bocksbeutel vorzugsweise S. verstanden wird; 2) s.u. Capweine …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wein [1] — Wein (Traubenwein), die durch Gährung des Traubensaftes ohne Destillation gewonnene alkoholische Flüssigkeit. Die Weintrauben enthalten unter allen Obstsorten den meisten Zucker (Trauben u. Fruchtzucker), außerdem noch Säuren (Weinsäure,… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.