Cham [1]

Cham (Ham), 2. Sohn Noahs, Vater des Chus, Mizraim, Put u. Kanaan. Einst sah er Noah trunken u. entblößt liegen; statt ihn zuzudecken, erzählte er es seinen Brüdern Sem u. Japhet, die ihn nun, rückwärts schreitend, zudeckten. Deshalb fluchte Noah Chams Sohne Kanaan. Nach der Sage bevölkerten Chams Nachkommen Kanaan, Ägypten u. ganz Afrika, weshalb Ägypten in der Bibel Cham heißt. Die Juden machen Ch. zum Urheber der Alchemie, welche sie Cham nennen, identificiren ihn mit dem Zoroaster u. sagen, er habe seinem Vater heimlich ein Buch über Magie gestohlen, es seinem Sohne Mizraim u. dieser es wieder den Ägyptiern geschenkt.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Cham — may refer to: Cham Albanians, also spelled as Çam, a people originating in northern Greece of Albanian descent Cham (Asia), a people living in Vietnam and Cambodia Cham language, the language of the Cham people Cham script, the script of the Cham …   Wikipedia

  • Cham — ist der Name folgender Personen: Alhaji Abdoulie Cham (* 1960), Politiker im westafrikanischen Staat Gambia Cham (Musiker) (* 1977), ein jamaikanischer Dancehall Musiker Ham (Bibel), Sohn Noahs in der Bibel Momodou Kotu Cham (* 1953), gambischer… …   Deutsch Wikipedia

  • CHAM — AMÉDÉE DE NOÉ dit (1819 1879) Tout semblait devoir contrarier la carrière à succès qui fut celle du satiriste Amédée de Noé, dit Cham: son père, le comte Louis de Noé, était pair de France, et Amédée avait des dispositions pour les mathématiques… …   Encyclopédie Universelle

  • cham|pi|on — «CHAM pee uhn», noun, adjective, verb. –n. 1. a person, animal, or thing that wins first place in a game or contest: »He is the swimming champion of our state. 2. a person who fights or speaks for another; person who defends or supports:… …   Useful english dictionary

  • Cham — (ch[a^]m), v. t. [See {Chap}.] To chew. [Obs. or Prov. Eng.] Sir T. More. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Cham — (k[a^]m), n. [See {Khan}.] The sovereign prince of Tartary; now usually written {khan}. Shak. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • cham — Cham, en langage Tartaresque, signifie autant que Seigneur: et n est proprement mot Turquesque, combien que les Turcs en usent, et prononcent Tchaam. Quand donc nous disons le grand Cham, ou Cam de Tartarie, c est à dire Le grand seigneur …   Thresor de la langue françoyse

  • Cham [2] — Cham, 1) Landgericht im baierischen Kreise Oberpfalz; 7 QM. mit 23,000 Ew.; bergig u. waldig, mit Flachsbau, Viehzucht u. Metallgewinn · entstanden aus der ehemaligen Markgrafschaft gleiches Namens. Die Markgrafen von Ch., auch Grafen von Vohburg …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Cham — Cham, Pfarrdorf im Schweizercanton Zug, am Ausfluß der Lorza aus dem Zugersee u. an der Eisenbahn Zug Luzern; hat neue große Pfarrkirche, Papiermühlen, Kupferhammer, Viehzucht, Obst u. Landbau; 1350 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Cham. — Cham., bei naturwissenschaftl. Namen Abkürzung für A. von Chamisso (s.d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.