Eidechse [1]

Eidechse (Lacerta), Gattung der Schuppeneidechsen: in dem Gaumen 2 Reihen Zähne, lange. gespaltene Zunge, am Halse ein Halsband von breiteren, abstehenden Schuppen, unter welchen kleinere stehen, vorstehende, mit Platten besetzte Schädelknochen, sind unschädliche, schnelle, zurtrauliche Thiere, klettern gut, fressen Insecten u. Würmer. Arten: Smaragdgrüne E. (L. smaragdina Meisn., L. viridis Sturm.), oden glänzend grün, mit einzelnen braunen Schuppen, unten hellgrün; in der Schweiz, Italien, Frankreich; Gefleckte E. (L. variegata Schins., L. muralis.L.), oben graubraun, mit schwarzen, zackigen Flecken u. einem zusammenhängenden Längsstreife; in der Schweiz u. Italien; Gemeine europäische E. (L. agilis), braun, das Männchen an den Seiten, dem Unterleibe u. Schenkel grün, das Weibchen mit schwärzlichen Fleckenreihen, in vielerlei Abarten, gemein in Europa, zutraulich; das rohe, frische Fleisch, täglich mehrmals. genossen, ist, bes. nach Erfahrungen italienischer Ärzte, gegen scrophulöse u. Krebs-, auch venerische Schäden von großer Wirksamkeit; Perl- E. (L. margaritata, jung L. ocellata Daud.), bis 18 Zoll lang, oben dunkelgrün, mit hellgrünen Strichen, an den Seiten 3 Reihen himmelblauer Flecke, unten gelbgrün; jung oben mit schwarzen, weißaugigen Ringeln; in Spanien u. Südfrankreich, frißt auch junge Vögel u. Vogeleier, verfolgt Schlangen; u.a. Arten mehr. Als Untergattungen stellt Cuvier auf: a) Algyra, Rücken- u. Schwanzschuppen gekielt; Art: A. striata (Tropidosaura Algyra Fiz.), aus Algerien u. Südfrankreich; b) Schnellläufer (Tachydromus Daud.), am Leib u. Schwanz ringförmige, 4eckige, gekielte Schuppen, 2 Bläschen an der Seite des Afters, ohne Halsband; Arten: 6 streifiger Schnellläufer (T. sexlineatus) u. 4 streifiger Schnellläufer (T. quadrilineatus).


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eidechse — Sf std. (8. Jh.), mhd. egedehse, eidehse, ahd. egidehsa, ewidehsa, as. egithassa Stammwort. Aus wg. * agwi þahsjōn f. Eidechse , auch in ae. āđexe. Falls anord. eyđla Eidechse auf dieselbe Grundform zurückführt, wäre sie gemeingermanisch. Die… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Eidechse [2] — Eidechse, kleines nördliches Sternbild mit kleinen Sternen, am Kopfe des Cepheus, von Hevel eingeführt, etwa 335° AR. u. 45° nördlicher Abweichung …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Eidechse [1] — Eidechse (Lacerta), Sternbild des nördlichen Himmels. Es enthält einen fünffachen Stern und einen Sternhaufen mit vielen hellen Sternen. Vgl. Textblatt zu Artikel und Karte »Fixsterne« …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Eidechse [2] — Eidechse (Lacerta L.), Gattung aus der Familie der Eidechsen (Lacertidae), wohlgestaltete, meist schön gefärbte Tiere mit gestrecktem Körper, vom Hals deutlich abgesetztem Kopf, sehr langem Schwanz, vier fünfzehigen Füsten, vielseitigen Schildern …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Eidechse — Eidechse, Amphibien, die sich durch einen spindelförmigen schuppenbedeckten, geschwänzten Leib mit zwei oder vier Füßen, meistens langer vorstreckbarer Zunge und giftlosen Zähnen auszeichnen. Sie leben meistens auf dem Lande, im buschigen Grase,… …   Damen Conversations Lexikon

  • Eidechse — (Lacerta), eine Gattung Amphibien aus der Ordnung Saurier; Zunge mäßig lang, ausgeschnitten. Augendecken knochig, Schwanz lang und stielrund; sie sind Bewohner der alten Welt. Die gemeine E. (L. agilis), verschieden gefärbt, graubraun, grün,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Eidechse — ↑Lazerte …   Das große Fremdwörterbuch

  • Eidechse — Eidechse: Der westgerm. Tiername mhd. egedehse, eidehse, ahd. egidehsa, mniederl. ēghedisse (niederl. hagedis, mniederl. eghedisse), aengl. ađexe ist eine verdunkelte Zusammensetzung. Das erste Glied *agi könnte mit griech. óphis »Schlange« (aus …   Das Herkunftswörterbuch

  • Eidechse — Dieser Artikel behandelt die Familie der Echten Eidechsen (Lacertidae), für andere Bedeutungen des Wortes Eidechse siehe: Eidechse (Begriffsklärung) Echte Eidechsen Spanische Mauereidechse (Podarcis hispanica) Sys …   Deutsch Wikipedia

  • Eidechse — 1. Der Eidechsen sind mehr als der Störche. 2. Die Eidechsen müssen nicht den Geier zum Könige wählen. 3. Fürchte dich nicht, sagte die Eidechse zum Hasen, der vor ihrem Rascheln entfloh, nicht alle Krokodile sind euch gefährlich. Gegen eitle… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.