Iviza

Iviza (Iviça, spr. Iwissa), 1) die nördlichste u. größte der Pithyusischen Inseln im Mittelmeer, zu Spanien gehörig, 9 QM.; gebirgig, waldig, gut bewässert, von mildem u. gesundem Klima, doch bisweilen von den heißen Winden Afrikas heimgesucht, bringt Getreide, Öl, Wein, Südfrüchte, Hanf u. Flachs; an der Küste werden Fischerei u. Salzwerke betrieben; 21,000 Ew., welche von citronengelber Farbe, hager, kräftig, gewandte Fischer, Seeleute u. Schützen sind, u. einen eigenen Dialekt sprechen; 2) feste Hauptstadt, auf der Südostküste; Hafen, Kathedrale, Sitz des Gouverneurs u. eines Bischofs; 5100 Ew.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Iviza — Iviza, span. Insel, s. Ibiza …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Iviza — Ivĭza, eine der Pityusen, s. Ibiza …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Iviza — Iviza, eine der Balearen, bildet mit Formentera u. einigen kleinern Inseln die Gruppe der Pithyusen. ist 81/2 QM. groß, reich an Oel. Wein u. Südfrüchten, mit 22000 E.; die Hauptstadt I. ist fest, hat einen Seehafen, Kathedrale, 5500 E …   Herders Conversations-Lexikon

  • Iviza — /ee vee sah/, n. Ibiza. * * * …   Universalium

  • IVIZA —    (22), the most westerly of the Balearic Isles, is hilly and well wooded, with fertile valleys and important fisheries …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Iviza — I•vi•za [[t]iˈvi sɑ[/t]] n. geg Ibiza …   From formal English to slang

  • Iviza — /ɪˈvizə/ (say i veezuh) noun → Ibiza …   Australian English dictionary

  • Iviza — /ee vee sah/, n. Ibiza …   Useful english dictionary

  • Majorca and Iviza, Diocese of —     Diocese of Majorca and Iviza     † Catholic Encyclopedia ► Diocese of Majorca and Iviza     (MAJORICENSIS ET IBUSENSIS)     A suffragan of Valencia, with the episcopal residence at Palma on the Island of Majorca. The see is said to have… …   Catholic encyclopedia

  • Majorca and Iviza — • A suffragan of Valencia, with the episcopal residence at Palma on the Island of Majorca Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006 …   Catholic encyclopedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.