Kantenschnäbler

Kantenschnäbler (Angulirostres), Familie der spechtartigen Vögel, Schnabel mäßig od. lang, gerade, od. wenig gebogen, spitzig, vierkantig; Fraß: Fische u. Insecten; Gattungen: Eisvogel, Immenvogel, Glanzvogel.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angulirostres — Angulirostres, Vogelfamilie, so v.w. Kantenschnäbler …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Glanzvogel — (Calbula Briss.), dem Eisvogel ähnlich, Gattung der Kantenschnäbler (Klettervögel bei Cuvier); Schnabel lang, gerad, dünn, vierkantig, oben scharf, Kletterfüße kurz, mit fast verwachsenen Vorderzehen, lebt einsam in feuchten Wäldern, frißt… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.