Tollkerbel

Tollkerbel, ist Anthriscus sylvestris.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tollkerbel — Tollkerbel, s. Conium …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tollkerbel, der — Der Tollkêrbel, des s, plur. inusit. in einigen Gegenden, ein Nahme des Schierlinges, gleichfalls wegen seines narkotischen Giftes, daher er in andern auch Tollkraut genannt wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Kerbel — Kerbel, 1) Pflanzengattung Scandix, Chaerophyllum, Myrrhis (s.d. a.); 2) Gartenker [435] bel (Scandix cerefolium, Anthriscus c.), in Südeuropa wild; Samen: jährlich vier Mal säbar; dient als frisches Kraut in Suppen, als Zuthat zu anderen Gemüsen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Conĭum — L. (Schierling), Gattung der Umbelliferen, zweijährige, hohe, kahle Kräuter mit rübenförmiger Wurzel, röhrigem, rotgeflecktem Stengel, mehrfach fiederteiligen Blättern, vielstrahligen Dolden, mehr und kleinblätterigen Hüllen und Hüllchen, weißen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.