Abbreviatur


Abbreviatur

Abbreviatur (v. lat.), Abkürzung der Schrift, besteht darin, daß man ein Wort od. eine Sylbe entweder nur mit einigen od. auch nur mit einem, u. zwar dann gewöhnlich mit dem Anfangsbuchstaben, od. daß man Wörter od. Redensarten mit einem Zeichen bezeichnet. Die A-en werden angewendet, um beim Schreiben Zeit u. Raum zu gewinnen. Obgleich die A-en in der Willkühr jedes Schreibenden liegen, so gibt es doch auch eine große Anzahl derselben, welche allgemein angenommen sind. Die A-en kommen als Tironianische Noten (Zeichen) u. Sigla (Anfangsbuchstaben), s. b., schon bei den Römern vor, bes. ausgedehnt ist der Gebrauch in den, im Mittelalter geschriebenen Codices alter Schriften u. Urkunden, deren Kenntniß die Diplomatik lehrt; in neuester Zeit hat das Schriftkürzen in der Stenographie (s.d.) eine wichtige Anwendung gefunden. Aus der Zusammenziehung der Siglen von Namen, bes. Künstlernamen, entstanden die Monogramme (s.d.). Die Schrift mit willkührl. Zeichen, damit dieselbe nicht von Andern gelesen werden kann, nennt man Chiffreschrift (s.d.), u. gehört nicht hierher.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abbreviatur — (lat./ital. abbreviatura = „Abkürzung“, „abgekürzte Schreibweise“) steht für: Abkürzung, verkürzte Darstellung eines Wortes oder einer Wortgruppe Abbreviatur (Musik), Kennzeichnung von Wiederholungen in der musikalischen Notenschrift Abbreviatur… …   Deutsch Wikipedia

  • Abbreviatur — Abbreviatūr (lat.), Abkürzung; abbreviieren, abkürzen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Abbreviatur — Abbreviatur, ein aus der lateinischen Sprache entlehntes Wort: Abkürzung der Schrift, z. B. U. s. w, U. A. w. g. für: und so weiter, Um Antwort wird gebeten. 52 …   Damen Conversations Lexikon

  • Abbreviatur — Abbreviatur, Abkürzung; bei den Römern und im Mittelalter gab es eine Menge Abbreviaturen, deren Kenntniß einen wesentlichen Theil der Diplomatik ausmacht. In der Notenschrift werden die Abbreviaturen noch gebraucht …   Herders Conversations-Lexikon

  • Abbreviatur — Abbreviatur,die:⇨Abkürzung(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abbreviatur — Abkürzung; Abbreviation; Kurzbezeichnung * * * Ab|bre|vi|a|tur 〈[ vi ] f. 20; geh.〉 Abkürzung; Sy Abbreviation * * * Ab|bre|vi|a|tur, die; , en [wohl zu ↑ abbreviieren; mlat. abbreviatura = kurze Notariatsaufzeichnung] (bildungss …   Universal-Lexikon

  • Abbreviatur — Ab|bre|vi|a|tur 〈 [ vi ] f.; Gen.: , Pl.: en〉 Abkürzung; Syn. Abbreviation …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Abbreviatur — Ab|bre|vi|a|tur die; , en <aus gleichbed. mlat. abbreviatura> Abkürzung, abgekürztes Wort in Handschrift, Druck u. Notenschrift (z. B. i. V., cresc.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Abbreviatur — Ab|bre|vi|a|ti|on, Ab|bre|vi|a|tur, die; , en <lateinisch> (Abkürzung) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Abbreviatur (Musik) — Eine Abbreviatur (latein./ital. abbreviatura „Abkürzung, „abgekürzte Schreibweise“) dient zur Kennzeichnung von Wiederholungen in der musikalischen Notenschrift. – Schräge Balken als Abbreviaturen für Takte, Notengruppen oder einzelne Noten… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.